Riesen Mist gebaut was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ganau das Risiko bei solchen Aktionen... Du weißt selber, dass du das zum letzten Mal so gemacht hast (hoffentlich).

Deine Angst kann ich gut verstehen. Mir sind auch schon mega peinliche Sachen passiert, da war die Scham groß. Ich habe gelernt, mir erst einmal selber zu verzeihen. Das ist gar nicht so einfach. Ich habe mir die peinliche Situation dazu aufgeschrieben und dazu notiert, dass es nicht schlimm ist, dass es viel schlimmere Sachen gibt und alles, was mir eingefallen ist, das die Sache leichter gemacht hat.

Ja, und dann musste ich halt die Begegnungen aushalten, die dann kamen. Ich habe um Entschuldigung gebeten und bin zu meinen Verfehlungen gestanden. Wenn ich schon Mist gebaut habe, dann wollte ich mir wenigstens meine Aufrichtigkeit bewahren.

Und die Zeit heilt wirklich Vieles. Die Erlebnisse verblassen, andere tauchen auf.

Also: verzeih dir selber, stelle dich der Situation, bitte um Entschuldigung, wenn du jemanden verletzt hast, sei aufrichtig und halte durch. Wenn du dann etwas aus der Situation gelernt hast, war sie im Nachhinein eine positive Sache für dich. Kopf hoch!

MatthiasHerz 13.11.2016, 19:33

Sehr gute Antwort. Dem stimme ich uneingeschränkt zu und es ist auch mein Rat:

Zu dem „Mist” stehen, den man verzapft hat, denn das ist viel mutiger als alles andere und wird anerkannt.

Lügen holen einen irgendwann wieder ein und dann kommt die Wahrheit sowieso ans Licht.

0

Ich würde mir nicht so einen Kopf darum machen. Sind wir mal ehrlich: Sowas haben sehr sehr viele schonmal geschickt, sei es während einer Beziehung, oder um bestätigung zu bekommen oder um sich auszuprobieren. Du kannst dir sicher sein dass du ganz sicher nicht der einzige bist. Falls es dich interessiert: Falls du unter 18 sein solltest kannst du sie auf Grund solcher fotos wegen Kinderpornographie anzeigen, falls sie sich weigern sollte diese zu löschen

LiebeDesLebens 13.11.2016, 21:10

ja ich bin erst 15 und werde nächstes jahr 16

0

Es sollte sich doch langsam herumgesprochen haben, dass man das nicht macht. Sag einfach, Du bist das nicht.

LiebeDesLebens 13.11.2016, 18:50

Oke ich hoffe die glauben es

0
Akka2323 13.11.2016, 19:00

Deine Kollegin behauptet doch auch, ihre Bilder seien aus dem Internet. Dann sagst Du, Du glaubst, ihre Bilder seien echt.

0
LiebeDesLebens 14.11.2016, 17:57
@Akka2323

Oder ich sage die Bilder die ich gesendet habe sind auch aus dem Internet 

0

Steh einfach gelassen drüber. Das ist das beste was du in der Situation machen kannst.

Wenn sie dir droht, sag ihr wenn sie die Bilder veröffentlicht, oder anderen zeigt, gehst du zur Polizei.

LiebeDesLebens 13.11.2016, 18:51

Oke aber zur Polizei kann ich nicht. Ich bin ja ein stück selbst schuld weil ich es ihr gesendet habe

0
Mikromenzer 13.11.2016, 18:52
@LiebeDesLebens

Wenn sie dir droht, kannst du das. Oder wenn sie die Bilder einfach so veröffentlicht.

0
MatthiasHerz 13.11.2016, 19:35

Ja. Na und?

Steh dazu!

0
LiebeDesLebens 14.11.2016, 17:58
@MatthiasHerz

Ich bin ein zurückhaltendes Mädchen das schüchtern ist und man nicht mal bemerkt dass ich im Klassenzimmer bin

0

Du warst naiv. Sehr naiv. Deine einzige Anlaufstelle ist ein Vertrauenslehrer, welchen eigentlich jede Schule besitzt. Sprich mit ihm. Die Community hier ist nicht bei dir vor Ort und kann dir helfen. 

Jedoch eine Frage. Ist auf diesen Bildern dein Gesicht zu sehen?

Flash.

LiebeDesLebens 13.11.2016, 18:50

Ne wir haben glaube ich keinen Vertrauenslehrer und ich bin eher zurückhaltend und schüchtern, man bemerkt meine anwesenheit im Klassenzimmer gar nicht. Nen sieht man nicht

0
SpeedsterFlash 13.11.2016, 18:51
@LiebeDesLebens

Dein Gesicht ist nicht zu sehen?  Na also? Geht es dir um die Bilder, oder dass du so naiv warst und darauf eingegangen bist und etwas geschickt hast? 

0
LiebeDesLebens 13.11.2016, 18:54
@SpeedsterFlash

keine ahnung ich habe angst um meinen guten ruf und dass mir schimpfwörter hinterher gerufen werden

0
SpeedsterFlash 13.11.2016, 18:55
@LiebeDesLebens

Mach dir nicht so viele Sorgen. Wenn du nicht auf den Bildern zu sehen bist, wer soll denen dann glauben? 

Flash.

0
LiebeDesLebens 13.11.2016, 18:57
@SpeedsterFlash

Ja schon aber trotzdem wenn alles raus kommt ist mein guter ruf und mein Schwarm wird mich dann nicht mehr an schauen

0
SpeedsterFlash 13.11.2016, 18:58
@LiebeDesLebens

So gerne ich auch helfe und dir nur sagen kann, sprich mit einem Lehrer. Aber ansonsten hast du dir das selbst verhauen.

Flash.

0

Was möchtest Du wissen?