Powerpoint öffnenn?

 - (Computer, PC, Technik)

7 Antworten

Dir ist aber klar das Microsoft Office Kostenpflichtig ist. Kostenlos kann man nur mit 30 Tage Testversion nutzen, dann sind sie erstmal pflicht eine Microsoft Konto zu erstellen, und mit Microsoft Konto musst du die Lizenz von Office Aktivieren. Und Office Lizenzen kostet Geld.

Wenn du aber keine Lizenz kaufen willst, musst du Open Office oder Libre Office nutzen. Oder am besten WPS Office, da bietet der WPS auch Freeversion womit man dort unbegränzt Kostenlos benutzen kann, allerdings sind einige Funktion eingeschränkt und nur in Vollversion verfügbar.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin viel am PC, und kenn mich schon gut aus.

Ich hab ja eigentlich eine Lizenz und auch ein Microsoft Konto

0

da gibt es viele Lösungen

  • MS Support
  • alternatives MS Programm zum PP öffnen (etwa PowerPoint Viewer)
  • alternatives Office Paket (etwa das kostenlose LibreOffice)
  • kein Power Point verwenden, sondern ein Textverarbeitungsprogramm. Diese PP-präsentationen hängen doch schon der ganz Welt zum Hals heraus.

Ich empfehle übrigens LibreOffice Writer als beste Lösung

Woher ich das weiß:Beruf – ich arbeite schon sehr lange im EDV Bereich, viele Sparten

Ich darf halt nur PP oder Open Office verwenden

0
kein Power Point verwenden

Genau, es gibt mittlerweile so schöne tolle Präsentationsmöglichkeiten. Prezi.com ist mein absoluter Favorit, aber PowToon, Bunkr oder Google Slides sind auch ganz gut.

0
@TheHunter147

Libre Office und OpenOffice ist in gewisser Weise dasselbe.

Wie wird die Sache denn abgeliefert? Als pdf? Als doc? Als Beameransicht gezeigt?

0

...wenn das tatsächlich eine *.ODP Datei ist, würde ich die online zu einer *.PPT Datei konvertieren:

https://convertio.co/de/odp-ppt/

Ich weiß nicht was eine ODP oder PPT Datei ist.

0
@Xodemmsc

...dann schau nach der Dateiendung der betreffenden Presentation, bzw. womit hast Du die erstellt?

0
@HerbieSig

Also... Ich habe auf einem anderen PC die PowerPoint angefangen und hatte vor jetzt an diesem PC weiter zu machen und ich wollte gucken ob PowerPoint sich überhaupt öffnet. Und jetzt will ich dieses Problem lösen. (Ich müsste nochmal nachgucken was für ne Datei das ist.)

0
@Xodemmsc

...da Du offensichtlich gar kein PP (Bestandteil des kostenpflichtigen MS Office) auf Deinem PC hast, installier Dir doch ein Freeoffice, z.B. Softmaker Freeoffice:

https://www.freeoffice.com/de/

Darin enthalten ist "Presentations", ein kostenlosese Äquivalent zu Powerpoint, damit sollte das gehen...

0

Ja mei - hast du denn überhaupt eine Microsoft Office Lizenz auf "deinem PC"?

Hört sich so an, als hättest du da keine Lizenz.

Nutze Alternativsoftware.

Was möchtest Du wissen?