Pille & Pille danach gleichzeitig?

10 Antworten

Hallo alicizille

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt, nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara, da sind es 21 Tage) ,  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille weitermacht (gilt für die meisten Pillen) , dann  ist  man  auch in  der Pause (in der man eine Abbruchblutung und  keine Periode bekommt) und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall  zählt  in  diesem  Fall nur wässriger  Durchfall.  

 ACHTUNG: Wenn man die Pille danach nimmt kann man den Schutz der Pille verlieren. Der Schutz beginnt erst wieder wenn man die Pille nach der Pille danach mindestens 14 Tage fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 10:36

Aber am Tag wo ich Geschlechtsverkehr hatte hat meine Pille noch gewirkt oder ?

0
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 11:06
@HobbyTfz

Doch Schwanger zu sein ist eher unwahrscheinlich oder

0
HobbyTfz  08.09.2019, 14:10
@alicizille

Man kann nicht sagen wann bei einem Fehler ein Eisprung erfolgt

0
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 14:57
@HobbyTfz

Durch meine reguläre Pille kann garkein Eisprung folgen.

0
HobbyTfz  08.09.2019, 17:38
@alicizille

Bei einem Fehler kann bei jeder Pille ein Eisprung erfolgen, man kann aber nie sagen wann ein Einsprung erfolgt. Durch die Pille danach könnte deine Pille nicht mehr schützen

0
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 17:44
@HobbyTfz

Aber an dem Tag vom Geschlechtsverkehr hat meine Pille ja noch gewirkt denn ich habe die Pille danach erst ein Tag später genommen

0
HobbyTfz  08.09.2019, 18:27
@alicizille

Die Spermien können im weiblichen Körper im günstigsten Fall bis zu 7 Tage überleben

0
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 19:19
@HobbyTfz

Also denkst du das ich Schwanger bin oder eher nicht.?

0
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 19:46
@HobbyTfz

Und wieso ? ich habe die Pille immer richtig eingenommen. ein Tag später dann die Pille danach ich wüsste nicht wieso das passieren könnte

0
HobbyTfz  08.09.2019, 19:51
@alicizille

Mir der Pille danach kannst du den Schutz der Pille verlieren und es kann dann spontan zu einem Eisprung kommen, Spermien können bis zu 7 Tagen überleben und auf diesen Eisprung warten

0
HobbyTfz  09.09.2019, 08:03
@alicizille

Wenn du der Meinung bist dass du so klug bist dann verhüte weiterhin mit der Pille und nimm parallel dazu die Pille danach 

0

Hallo alicizille,

Wenn du deine Pille richtig einnimmst, musst du dir wirklich keine Sorgen um einen Schutzverlust machen.

Einen „doppelten Schutz“ gibt es in diesem Sinne nicht, da die Pille und die Pille Danach auf unterschiedliche Weisen wirken. Die Pille Danach soll auch nur bei einem Schutzverlust eingenommen werden.

Je nachdem, welche Pille Danach du eingenommen hast gibt es mehr oder weniger Information zu deiner Situation.

Bei der Pille Danach mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat und die Einnahme kombinierter- oder Monopräparate (dies war Levonorgestrel und Desogestrel)sollte der Schutz der Pille sollte also durch die Einnahme der ellaOne nicht beeinflusst sein. Für Pillen Danach mit dem Wirkstoff Levonorgestrel gibt es keine Studien. Hier ist die Situation unklar.

Deshalb wird empfohlen nach der Einnahme der Pille Danach zusätzlich zu verhüten.

Wenn du nach Einnahme der Pille Danach 14 Tage zusätzlich verhütest und deine Pille wieder regelmäßig einnimmst (mind. 7 Tage) hast du keinen Grund zur Sorge.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

alicizille 
Fragesteller
 10.09.2019, 15:25

Hallo vielen Dank das du dir die Mühe machst um mir zu schreiben. Ich habe die Pille danach für 5 Tage genommen, also welche du bis zu 5 Tagen nach dem GV einnehmen kannst. Also besteht den keine Gefahr das ich Schwanger sein könnte ?

0
Dan03635  17.04.2023, 22:39

Guten Tag

Das heißt man kann wirklich ohne sorgen die pille danach nehmen auch wenn man die Pille nimmt? Und wie lange solltd man dann warten bis man wieder die normale abpille nehmen kann?

Lg

0

Gegenfrage; warum wirfst du dir täglich Hormone ein, wenn du deinem Verhütungsmittel nicht vertraust?

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb der Toleranz nachnimmst) und eine Pause nicht verlängerst und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall innerhalb von 3 bis 4 Stunden nach Einnahme achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen, du bist durchgehend geschützt und eine Notfallverhütung überflüssig - gegebenenfalls sogar kontraproduktiv.

Denn die Gelehrten streiten noch darüber, ob und wenn ja, in welchem Ausmaß die "Pillen danach" Einfluss auf die Wirkung der normalen Antibabypille haben.

Da die PiDaNa mit Levonorgestrel ein Gestagen verwendet, das auch in der normalen Pille ist, wird da keine Beeinträchtigung der Pillenwirkung angenommen. Dies ist wohl nie in Studien überprüft worden.

Die ellaOne mit Ulipristalacetat schwächt jedoch möglicherweise die Wirkung der normalen Pille ab, da sie die Progesteronrezeptoren moduliert.

Dies konnte wohl in neueren Studien (die es noch nicht bis in die Packungsbeilagen geschafft haben) nicht bestätigt werden.

Empfohlen wird trotzdem, so lange zusätzlich z.B. mit Kondom zu verhüten, bis 14 Pillen genommen sind, dann ist man auf jeden Fall wieder auf der sicheren Seite.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Ich bin seit fast 40 Jahren Hebamme
alicizille 
Fragesteller
 09.09.2019, 17:47

Vielen dank für deine Antwort:) Besteht den die Gefahr das ich Schwanger bin oder eher nicht ?

0
isebise50  09.09.2019, 21:32
@alicizille

Wieso solltest du schwanger sein?

Nur bei unkorrigierten Einnahmefehlern kann es zu einer Durchbruchsovulation (unerwünschter spontaner Eisprung) kommen.

ich nehme regulär die Pille und hatte dann Geschlechtsverkehr.

Wenn du die Pille korrekt genommen hast (siehe meine Antwort oben), bist du davon auch nicht schwanger.

Aber du solltest zur Sicherheit nach der "Pille danach" zusätzlich z.B. mit Kondom verhüten, bis du 14 Pillen genommen hast.

0
alicizille 
Fragesteller
 09.09.2019, 21:37
@isebise50

so wie du es geschrieben hast habe ich es gemacht. Also bin ich auf der Sicheren Seite ?

0

Gesundheitlich ist das ohnehin bedenklich, ich nehme so ein Zeug überhaupt nicht, wenn ich mich überhaupt mit Kerlen einlasse, dann überlege ich mir vorher genau, ob ich davon schwanger werden könnte und ob ich das von dem Kerl will oder nicht.

Am besten du fragst mal deine/n Frauenarzt/ärztin was genau passieren kann, die können es dir genau sagen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Fubbelchen  26.01.2020, 18:00

Du hast aber schon gesehen, von wann die Frage ist?

Wenn die FS schwanger wäre, wüsste sie es sicher schon lange

0

Ja, die Pille danach ist schlim - Du warst durch die Pille ausreichend geschützt und nimmst trotzdem ein Notfallmedikament, daß Deinen Organismus extrem belastet und manchmal auch schädigen kann.

alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 22:03

das weis ich. meine Frage ist jetzt nur ob ich den Schwanger sein kann oder das eher unwahrscheinlich ist..

0
Midgarden  08.09.2019, 22:05
@alicizille

Du bist nicht schwanger, weil Du durch die Pille vor Schwangerschaft geschützt warst!

1
alicizille 
Fragesteller
 08.09.2019, 22:12
@Midgarden

Also kann es nicht passieren das beides nichts gewirkt hat, weil ich beides zu mir genommen habe.

0