Unter Windows 98 gab es kaum so aufgeblähte Dateien wie heute, digitale Fotos waren eine absolute Rarität und so klein wie heute Vorschaubilder

Wenn tatsächlich größere Datenmengen transportiert werden mußten, ging das auf Diskette oder CD, denn USB-Sticks gab es erst 2000 und die hatten nur wenig Speicherplatz

...zur Antwort

Das geht nur mit Übung - als Jugendlicher hatte ich auch so eine Phase und deshalb einen besonders lauten Radiowecker weit entfernt aufgestellt, damit ich zum Abstellen aufstehen mußte.

Und vor allem: vor dem Einschlafen fest vornehmen, beim "Weckerklingeln" aufzustehen - nach einiger Zeit bist Du automatisch vor dem Radiowecker wach

...zur Antwort

Ich hatte das auch und ich denke, Du wirst wie ich um eine OP nicht herumkommen, denn die Bandscheibe quetscht den Nerv deutlich zusammen

Wenn Dein Bein gefühllos wird, muß Du innerhalb weniger Stunden unters Messer, sonst bleibt es lahm (früher der sog. "Hinkebein")

...zur Antwort

Die Sanktionen sind nicht menschenverachtend - wer seine Pflichten nicht erfüllt, muß eine Konsequenz erfahren

Und auch bei 30% Kürzung muß kein Empfänger hungern - da bleibt zum Essen mehr als genug

...zur Antwort

Armut ist kein exakt definierter Begriff und in den 50er Jahren hatten bei uns die meisten Menschen gerade genug Geld, um ihre Miete zu zahlen und sich satt zu essen.

Gemessen daran und der Tatsache, daß auf dieser Welt alle 10 Sekunden ein Kind den Hungertod stirbt, geht es uns tatsächlich gut

...zur Antwort

Das kann ich mir kaum vorstellen - probieren kannst Du es ja trotzdem

...zur Antwort

Bei dem Alter und der kurzen Zeit des Kennens könnten meine Töchter mich mit den tollsten Argumenten nicht überreden ;-)

...zur Antwort

Zu Deiner Frage, ob der Vermieter verpflichtet sei - ist er nicht, weil es kein Schaden ist und nicht Deine Wohnung betrifft.

...zur Antwort