Nimmt man ab, wenn man sich 4 Tage lang nur von Kakao und Kaffee ernährt?

6 Antworten

Sicher nimmt man zumindest vorübergehend ab es se den man trinkt Umengen Kakao.

Aber es ist ungesund und ruft nach JoJo. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht.

Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. 

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 16 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, normal gegessen.

Ist besser und gesünder, auch für die Haut.

Schönen Abend

Bei gleicher kcal zahl?

Du verlierst kein fett mehr sondern Muskeln. .. Zucker erhält das fett und der Körper verzichtet durch vermutlich mangelnde Bewegung auf Muskeln.

Sollte die kcal zahl sich nicht ändern wird wohl nix passieren, ausser vllt durchFall oder so xD

Die "Schwarzer-Kaffee"-Diät ist tatsächlich wirkungsvoll.

Aber dann wirklich nur schwarzer Kaffee und keinen Kakao.

Kommt drauf an wie viel du davon trinkt und ob da nicht 5kg Zucker enthalten sind. Empfehlen würde ich das auf gar keinen Fall!

In Pulver- oder flüssiger Form? ^^

Nein, davon nimmt man nicht ab. In nur 4 Tagen nimmt man schon so gut wie gar nichts ab.

ich denke mal flüssig sie meinte sie trinkt es 💁🏼‍♀️

0

Was möchtest Du wissen?