Nein, natürlich stimmt das nicht. Gibt ja auch Bilder der Erde, die nicht erst zusammengefügt werden mussten. Man kann auch ohne Satelliten relativ leicht die Krümmung der Erde feststellen. Das haben schon die alten Griechen so gewusst und getan und selbst im Mittelalter (wo man fälschlicherweise früher annahm, dass die Leute da auch an eine flache Erde glaubten), wusste man dies bereits. Aber die Flachhirne wollen ums Verrecken nicht die einfachsten Beweise akzeptieren und sprechen nach wie vor von einer Verschwörung. Was es auch immer bringen soll, so etwas geheim zu halten, verstehe ich beim besten Willen nicht. Aber Logik und Verschwörungstheorien stehen hier eh immer auf Kriegsfuss miteinander. ^^

...zur Antwort

Schlechter Trollversuch, Kleiner. ^^

Um aber deine Frage dennoch zu beantworten: Nein, der PC ist kompletter Schrott und reicht nur für Office, Multimedia und kleine wenig hardwarehungrige Spiele aus.

...zur Antwort

Twisted Metal Black vielleicht?

...zur Antwort
Nein

Ich hab ja schon so einige Theorien zu Roswell gehört, aber diese hier ist mit Abstand die schrägste bislang. ^^

...zur Antwort
WD Blue

Ich hab aktuell zwei WD Blue mit je 1 TB verbaut. Die sind auch ziemlich leise. Muss aber auch dazu sagen, dass mein Gehäuse gedämmt ist. ^^

Hab noch ne andere WD Blue, die ich aber nur als zusätzliche Back-Up-Platte verwende. Aber auch hier hab ich bislang keine Probleme feststellen können. Da sind mir hingegen schon zwei 2 TB Festplatten von Seagate in nur wenigen abgeraucht. Eine komplett und eine, die kurz davor stand.

Mit den Festplatten von Toshiba hab ich bislang keine Erfahrung gemacht.

...zur Antwort

Nope! Der ist totaler Schrott, ehrlich gesagt. Der Prozessor allein ist schon mal ne Frechheit. Von dem lahmen Grafikchip rede ich da noch gar nicht. Kurz: Lass bloss die Finger von dem Teil. Damit läuft keines der Spiele wirklich flüssig (von der extrem runtergeschraubten Grafik rede ich erst gar nicht).

...zur Antwort

Nein, die existieren genauso wenig wie Vampire, Geister, Feen, Kobolde etc. Hab mich nämlich mit deren möglicher Existenz mal beschäftigt und bin dadurch zu diesem Schluss gekommen.

...zur Antwort

Da hilft es, ehrlich gesagt, nur ein neues System zu kaufen. Der FX 8320 war damals schon nicht gut und ist es heutzutage erst recht nicht. Hatte selbst einen, den ich mit ner GTX 1060 gepaart habe und hatte auch so meine Probleme damit. Mit meinem jetzigen Ryzen 5 2600 hingegen läuft alles prima.

...zur Antwort

Klingt auch für mich wie ein Auslesefehler. Hatte das gleiche Problem mit meinem 1155er Board und einem i5 3570k. Mit meinem jetzigen Ryzen 5 2600 und dem Asrock B450M Pro4 hab ich hingegen kein Problem. Auch mit meinem Boxedkühler hatte ich das Problem nicht. Aktuell verwende ich aber statt des Boxedkühlers den Freezer 34 Esports von Arctic, welcher meinen Ryzen so richtig schön kühlt. Wo ich vorher noch mit dem Boxedkühler auch schon mal die 80 Grad-Grenze erreichte, schaffe ich mit dem jetzigen nicht mal mehr die 60 Grad-Grenze dank angepasster Lüfterkurve und einem verdammt leisen Lüfter.

...zur Antwort

Nein, das gibt es leider nicht. Die meisten Open World-Spiele sind ja nicht ohne Grund ab 16 oder 18.

Es gibt nur Lego City Undercover, aber da kannst du keine Häuser kaufen.

...zur Antwort