Müsste ich nicht längst im Übertraining sein?

3 Antworten

Hallo! Das kommt auch auf Alter und Fitness an. Ein Schwerarbeiter macht über viele Jahre täglich wesentlich mehr und nimmt keinen Schaden. Aber :

Weiterhin 1.000 Kcal-Defizit 

Das kann nicht gut sein und ist sogar entsetzlich falsch auch wenn es Dir gefühlt gut geht.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Wie alt? U25 geht das, ist aber auch eine Spitzenleistung. Durch den Schlaf ersparst du dir noch Ärger. Würde das aber nicht auf Dauer machen

Wie du trainierst ist noch interessant. Kämpfst du tatsächlich 2,5h lang oder alle 5 Minuten mal bisschen?

Also ich mache schon recht lange Pausen, aber während des Trainings schon bis zum Muskelversagen.

1
Müsste ich mit diesen 3 Faktoren nicht schon längst ins Übertraining kommen?

Nicht bei einem Kraftausdauertraining. Und etwas anderes machst Du nicht, wenn bei Dir eine Trainingseinheit 2,5 h daeuert.

Alex

Danach kommt erst das Ausdauertraining von 1-2 h.

0
@Bodybuilda
Danach kommt erst das Ausdauertraining von 1-2 h.

Dein Krafttraining ist kein Muskelaufbautraining sondern ein Kraftausdauertraining.

0

Was möchtest Du wissen?