(Mofa-) Roller einfahren wichtig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Allgemein sollte man jeden Motor einfahren. Was du da gemacht hast ist sicherlich nicht gut für deinen Motor. Ich würde ihn mindestens bis 1500 km einfahren. Also nicht ständig mit Vollgas fahren. Diese Anleitung gilt auch für gedrosselte Roller. Ist ja kein Unterschied ob du mit 25 km/h oder 45 km/h fährst. Der Motor läuft bei beiden Geschwindigkeiten. Also fahr ab jetzt die nächsten 500 km möglichst nicht mehr mit Vollgas und dann steigerst du das immer. Aber man sollte auch wenn der Motor eingefahren ist nie mit Dauervollgas fahren, denn das ist auf Dauer tödlich für einen Motor. Das ist so ähnlich, wie wenn du die ganze Zeit Ausdauertraining machst und das ohne Pause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Hersteller empfiehlt einen Motor langsam und vorsichtig einzufahren. Ich und diverse andere halten das für absoluten Schwachsinn, weil sie andere Erfahrungen gemacht haben. Wenn ich ne neue Karre bekomme, jage ich das Teil erst mal eine Tankfüllung volle Rotze mit Bleifuß über die Autobahn, bis der Drehzahlbegrenzer kotzt. Wenn der Motor verreckt, was solls?... neuer geht die Grantie kaum. Es ist jedoch noch nie etwas kaputt gegangen und die Autos liefen vergleichsweise immer gut. Mein Onkelchen, einst in der Entwicklung beim Daimler, hat mir dazu geraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von budboy1
07.11.2012, 10:16

So einen Bullshit hab ich ehrlich noch nie gehört.

0

Jeden Verbrennungsmotor sollte man vorsichtig einfahren; Der Motor wird es dir danken indem er besser und vor allem länger läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich erzähl euch jetz mal was

es gibt da so eien , ich nens mal trick, zum motoreinfahren

die 1. 30 min langsam machen

dann suchst du dir eien steilen berg und bretterst mal mit gut viel gas da rauf

und dann fährst du noch so 20 min mit vollgas weiter

das machst du dann am anfang so 5x (immer wieder pause dazwischen wegen der Motorhitze u. Kolbenfresser usw.) und dann kannst du dich freuen das deine 50er in ca 1000 km ein paar ps mehr hat als das der anderen und auch etwas schneller geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheLoader
22.10.2012, 19:45

so geht das einfahren richtig, wenn du leistung willst

es gibt natürlich die schnarchnasen die immer langsam machne und den motor niemals stempel um ihn mal richtig einzufahren (so wie in anleitung)

so kommt es zustande das ich ein Möp hatte das mit 3500km nur 80% der eigentlichen leistung hatte -> falsch eingefahren

es lässt sich natürlich streiten ob das auf die Lebensdauer des motors geht, aber wenn ich mehr leistung hab is mir das schnuppe ob der Motor 50.000km oder 55.000km hält

0
Kommentar von budboy1
07.11.2012, 10:20

Laß dir deine " PS-Steigerung " patentieren ! Schwachsinn

0

ne gerade gedrosselt dreht der doch viel höher als ungedrosselt...

einfahren musst du auf jeden fall.. empfehlenswert ist es, zum einfahren die drosseln zu entfernen. allerdings ist es dann ja wieder illegal wenn du keine Führerschein Klasse M besitzt.

Also musst du wohl oder übel mit deinen 17 km/h fahren.

Fahr einfach so: 40km mit 5000-5500 Umdrehungen. Danach 20km mit 6000-6500. dann mal ne vollgasfahrt von 2-3km. dann erstmal den motor abkühlen lassen. und jetzt mit 6000 umdrehungen anfangen und langsam immer steigern, so dass du nach etwa 10km auf vollgas bist.

du kannst dir die 800km wirklich sparen so ist es einfacher. du darfst nur nicht 200km mit 5000 upm fahren. dann setzt sich der auspuff zu. einmal zwischendurch voll aufreißen für kurze zeit damit alles frei geblasen wird und dann wieder langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube dein Motor musste schwer leiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu spät! ;D 2-3 tankfüllungen halbgas und dann erst vollgas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supergamer10
22.10.2012, 18:48

Meinst du es ernst mit zu spät oder nur aus spaß wegen dem ;D.

Und wenn es wirklich zu spät ist kann ich dann jetzt immer vollgas fahren?

0

Was möchtest Du wissen?