mit Butter braten

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Butter verbrennt bei gut 80-90 Grad. Du kannst ein Schnitzel mit Butter braten allerdings solltest du dann ein wenig Erfahrung mit dem Kochen haben. Ein Laie sollte Sonnenblumenöl nehmen. Auf keine Fall Olivenöl das fängt genauso schnell an zu rauchen. So etwas lernt man in der Kochlehre.

ok weniger Temperatur genommen, schmeckt wie bei Oma !!! juchuuuuu

0
@haaselin

Ich mag auch den Geschmack von Butter, deshalb zum Braten Butterschmalz, da ist das Milcheiweiß entfernt, also kann nichts mehr anbrennen. Auch der Milchzucker und das Wasser sind 'raus (spritzt nicht mehr und ist für Menschen mit Unverträglichkeiten geeignet!)

0

Butter enthält zu viel Wasser und ist deshalb nicht so hoch erhitzbar wie z.B. Öl, also sie eignet sich nicht zum Braten. Du kannst allenfalls am Schluss einen Klecks Butter zugeben, um den Geschmack zu verbessern. Ansonsten nimm lieber Speiseöl.

Der Molkenanteil ist einfach zu hoch. Um den guten Buttergeschmack ans Fleisch zu bringen, ist es am Besten, Butterschmalz zu verwenden: Das ist problemlos hoch erhitzbar. Wenn man dabei nur ETWAS aufpasst, wird auch NICHTS schwarz oder bitter.

Was möchtest Du wissen?