Milch statt Sahne in Pesto Sahne Sauce?

9 Antworten

Wenn du die Sahne mit Milch ersetzen möchtest, dann nimm auf keinen Fall die gleiche Menge, denn es bleibt flüssig. Evtl. mit Butter bekommst du es dann cremiger hin.

Ich persönlich verpfusche keinen Pesto mit Sahne, denn das verfälscht nur den Geschmack.

Woher ich das weiß:Beruf – In der Gastronomie seit 2009

Zur Not würde ich auch ein wenig Milch nehmen.

Vielleicht hast du ja noch Frischkäse, Creme Fraiche, Schmand oder Kaffeesahne da?

Könntest etwas mit der Milch vermischen

Bin da manchmal recht kreativ....

Mache das Pesto aber normal einfach so in die Nudeln.

was wenn ich milch mit wenig mehl andicke?

0

Für die Soße würde ich die Milch erst etwas Reduziern(einkochen) oder mit Gemahlen Nüssen verdicken.

Warum überhaupt Sahne verwenden. Schade um das schöne Pesto.

Milch würde ich auf keinen Fall nehmen. Viel zu dünnflüssig und noch Butter zu dem Pesto geben - nein danke.

Hi

Das wird sogar besser wahrscheinlich :-)

Eigentlich wird das Pesto normalerweise mit Nudelkochwasser cremig gemacht.

Was möchtest Du wissen?