Mein Roller Fährt von selbst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da klemmt der Gaschieber bzw. die Drosselklappe, einen anderen Grund kann es kaum geben.

Nimm mal den Luftfilter ab und halte den Vergaser von Hand zu (künstliche Drosselklappe)...wetten, dass die Drehzahl dann zurückgeht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julianbecker13
28.08.2015, 11:33

Sie geht runter,, aber wenn ich dan Gas gebe bewegt der Roller sich nicht

0

Eine zu hohe Motordrehzahl hat natürlich nichts mit der Kupplung oder Übersetzung zu tun. Selbst wenn ein Defekt vorliegen würde, der dafür sorgt, dass die Übersetzung im Standgas der bei 40 km/h entspricht, so würde er einfach abwürgen, sobald die Kupplung greift.

Vermutlich hängt der Gasschieber oder es gibt ein Problem mit dem Gaszug. Prüfe, ob du deutlich zu viel Spiel am Gasgriff hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julianbecker13
27.08.2015, 11:54

Habe ich auch gedacht aber gaszug ist richtig eingestellt und Nadel sitzt auch richtig aber danke .

0

Hallo,
so etwas hatte ich auch mal, nur leider musste ich in diesem Moment eine Vollbremsung machen, was natürlich schief ging.

Hänge den Gaszug aus und schaue, ob die Mechanik, wo der Gaszug eingehängt ist, noch funktioniert oder hängen bleibt.
Wenn es die Mechanik ist, könnte etwas Öl, wie z.B. WD40 helfen.

Bei mir war es das Goldene Teil, was hing.
http://www7.pic-upload.de/05.12.13/icvzj4q8o2y.jpg
Ich musste den Vergaser tauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dreh mal das Standgas runter (Standgas-Schraube mit ner kleinen Feder am Vergaser)

Ansonsten kanns auch sein dass der Gaszug klemmt oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann die Variomatik sein.. ZB wenn sich ein oder mehrere der Gewichte verkeilen oder klemmen geht der Roller direkt auf Hochtouren.. Die müsste auf der linken Seite vom Roller sein, da wo der kickstarter ist.. Kannst es ja mal aufmachen, gibt in Foren und auf youtube genug Erklärungen! Hoffe das ich dein Problem gefunden habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deruser1973
27.08.2015, 14:42

Blödsinn, die Drehzahl vom Motor hat absolut nichts mit den Variomatik Gewichten zu tun... Die Drehzahl wird allein durch die Menge Benzin/Luftgemisch bestimmt...

1

Kupplungbelege, Gewichte, Federn... Kurz gesagt am Variomat. Er kann nicht mehr runter ''schalten''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deruser1973
27.08.2015, 14:43

Unfug - lesen!! Der Motor dreht zu schnell....

0

Was möchtest Du wissen?