2 Antworten

Moin,- unverbastelt, unfrisiert macht n Markenroller bei regelmäßiger Wartung locker 25-30000 km.- Verschleßsachen, wie Bremsen, Variorollen, Riemen, Vergaser reinigen u. einstellen, Zündkerze usw. muss man natürlich machen, is kLar.- aber dann muss man vor 30000 km nich an den Motor denken.- Das is aber beim 2-Takter auch machbar (nich selber hobby-basteln).- Wenn das n frisiertes Mopped is kommts drauf an, ob das gut gemacht wurde und was da verbasteolt wurde.- Wenn da n 70 ccm Satz dran is der auch noch hochdreht, mit nem Dicken Dello (Vergaser) dran, dann kann das gante Mopped auch nach 1000 km komplett schrott sein.- Meine Sfera hat jetz 15000 km weg.- ohne basteln, ohne tuning usw.- Die macht locker nochmal 15 Tsd km.- mein Mopped rennt echte, mit Navi gemessene 64 km/h.- ohne Basteln, nur gut eingestellt und gewartet.-

Hallo, so kann man diese Frage nicht beantworten. Ich würde dir raten, eine Kompressionsprüfung durchzuführen. Den gemessenen Wert mit dem Orginalwert vergleichen, dann kannst du in etwa den Verschleiß feststellen. Angenommen: du mißt 8 kp/ccm, der Orginalwert ist 12kp/ccm, dann ist schon über die Häfte abgefahren, dh. über die Hälfte verschlissen. Der Motor würde dann etwa 20.000 km laufen.

Was möchtest Du wissen?