Material und Zoll bei Animefiguren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die meisten Figuren sind aus PVC, was genau ist das und wie hochwertig ist es? 

PVC benutzen die PC-Hersteller häufig für Computerteile. Auch häufig beim Bauen zu finden. Hochwertig ist es schon.

Die Figuren kommen aus China, aber wie läuft das jetzt mit dem Zoll?

Ich bin mir nicht sicher, aber ich habe mal gesehen, einige Verkäufer markieren das Paket als Geschenk, sie umgehen damit die Steuern. Ob das legal ist, weiß ich nicht.

Steuern: 

  • Unter 23 € : 0 €uro
  • Über 23 € - 150 € : Einfuhrumsatzsteuer (19%) entspricht Mehrwertsteuer.
  • Über 150 € : Zoll + Einfuhrumsatzsteuer (19%)

Bei Paketen, die als Geschenk deklariert sind, ist 45 €uro die Grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusGangster
13.06.2016, 19:25

Muss man die Ware dann abholen? Und wenn ja, wo?

0


Die Figuren kommen aus China, aber wie läuft das jetzt mit dem Zoll? Ich
weiß das ich eventuell etwas dazuzahlen muss, aber ich möchte meine
Ware nicht irgendwo abholen, erst recht nicht aus China!

Das ist schlecht. Es kann durchaus passieren, dass Du die Ware beim Zoll abholen musst. Es kann auch sein, dass es sich um Fake handelt und dann kann es sein, dass der Zoll die Ware beschlagnahmt.

Mit welchem Account möchtest du denn bei diesem chinesischen Verkäfuer kaufen? ebay ist ab 18 Jahre = Volljährigkeit:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#anmeldung

§2 Anmeldung und eBay-Konto

2. Die Anmeldung ist nur juristischen Personen, Personengesellschaften und unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt. Insbesondere Minderjährige dürfen sich nicht für die Nutzung der eBay-Dienste anmelden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinguinPingi007
14.06.2016, 12:32
Das ist schlecht. Es kann durchaus passieren, dass Du die Ware beim Zoll abholen musst.

Das ist nicht unbedingt schlecht, China-Ware kann auch gut sein. Beim Zoll abholen ist allerdings Pflicht.

Es kann auch sein, dass es sich um Fake handelt und dann kann es sein, dass der Zoll die Ware beschlagnahmt. 

Das kann gut möglich sein, aber der Zoll muss zuerst nachweisen, dass die Ware gefälscht ist. Im Zweifel für den Angeklagten.

Mit welchem Account möchtest du denn bei diesem chinesischen Verkäfuer kaufen? ebay ist ab 18 Jahre = Volljährigkeit:

Ich denke mal, dass er sich bewusst ist, dass Ebay Ü18 ist. Sicher ist er Ü18 und kann daher legal bestellen.

0

Bis 21 Euro irgendwas gibt es keine Einfuhrgebühr. Ab dann musst du bei Kunstgegenständen glaube ich 13% oder sowas zahlen und bei Kopierschutzgegendtänden 7%. Rest 19%. Normalerweise sollte der Verkäufer das so markieren dass du die Gebühr bei dem Postmann bezahlst, oder halt als ZollFREI also schon bezahlt. Bei Ebay wird das oft nicht gemacht, aber kannst ja Verkäufer vorher anschreiben und klären ob der sich auskennt dann geht das schon. Die Gebühr zahlste halt beim kaufen/bieten mit in diesem Fall.

Bei YesAsia kannst du diese Figuren aber besser kaufen, sonst musst du vielleicht doch deine Ware beim Zoll abholen und blechen falls der Verkäufer den falschen Sticker draufklebt.

Die Figuren sind glaube ich nicht schlecht. Du willst die ja wahrscheinlich als Deko und nicht zum Knuddeln lol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meini77
14.06.2016, 08:20
  • Einfuhrgebühren gibt es überhaupt nicht.
  • Animefiguren sind keine Kunstgegenstände
  • einen Steuersatz von 13% gibt es nicht
  • Das Wort "Kopierschutzgegenstände" kennt das Zollrecht nicht
1
Muss man die Ware dann abholen? Und wenn ja, wo?

in der Stadt wo Du wohnst, oder nächstgelegene Stadt. In China natürlich nicht.

Unter www.zoll.de kannst Dir alle wichtigen Informationen durchlesen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Figuren sind aus PVC, was genau ist das

PVC ist Polyvinylchlorid, ein Kunststoff. Das hättest Du ganz einfach auf Wikipedia herausfinden können.

wie läuft das jetzt mit dem Zoll?

Wenn der Absender eine Rechnung am Paket angebracht hat, übernimmt i.d.R. der Paketdienst die Zollabferitgung. Die Abgaben zahlst Du bei Zustellung.

Ist keine Rechnung angebracht, erhältst Du eine Benachrichtigung, an welchem Zollamt Du die Rechnung vorlegen sollst. In jeder größeren Stadt gibt's ein Binnenzollamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?