Mann fährt frau/Freundin nebendran?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

50/50 41%
Mann fährt 35%
Frau fährt 24%

10 Antworten

50/50

Sie wechseln sich meistens ab. Wenn wir als Familie zusammen fahren, hängt es davon ab was grade wichtiger ist ... Geschwindigkeit oder gute Laune. Mein Vater fährt sehr raant, sodass man schnell da ist, aber einem kotzübel ist am Ende. Meine Mutter fährt ruhiger, aber mein Vater ist ein schrecklicher Beifahrer und zickt dann ständig rum, sodass alle genervt sind am Ende.

Mann fährt

Wenn wir mal zusammen fahren, dann fahre in locker 8 / 10 Fällen ich (M).

Ganz einfach weil meine Frau keine Lust hat :-)

Nur wenn ich mal so gar keine Lust habe zu fahren übernimmt sie. Oder bei längeren Fahrten, da wechseln wir.

Frau fährt

Wir fahren höchst selten Auto, besitzen auch keins.

Wenn es doch mal vorkommt, dann fahre momentan meistens ich, weil ich üben muss (Führerschein). Langfristig ist die Idee, dass wir uns abwechseln können.

Bei meinen Eltern konnte nur meine Mutter fahren, mein Vater hat nie einen Führerschein gemacht. Als sie noch ein Auto hatten, ist immer sie gefahren. Das letzte Mal ist aber sicher schon 10 Jahre her.

Mann fährt

Wenn wir zusammen unterwegs sind fährt meistens mein Mann, weil mir das Auto einfach zu groß ist. Für mich selbst hab ich einen kleinen niedlichen Flitzer, mit dem komm ich besser zurecht.

Frau fährt

Wenn wir zusammen unterwegs sind - und das sind wir meistens--, lasse ich meine Frau fahren! Die fährt sehr gerne und sehr gut! Kann ich nebenbei etwas relaxen! :-)

Was möchtest Du wissen?