Laser Reflektion ins Auge bekommen, zum Arzt?

5 Antworten

Hallo,

mein Tipp: gehe sofort zum D-Arzt und bestehe darauf, dass ein Eintrag in das Verbandbuch deines Arbeitgebers vorgenommen wird. Ansonsten sind deine Rechtsansprüche gegen die Berufsgenossenschaft dahin, wenn (in ein paar Jahren oder auch Wochen) dein Auge doch einen Schaden haben sollte.

Der Laserschutzbeauftragte in eurem Betrieb wird sicher nicht begeistert sein, wenn mit Lasern rumgespielt wird. Lass dir da was einfallen. Ist aber bei weitem nicht so wichtig, wie mit dem Arzt.

Ansonsten: Wird schon nichts passiert sein.

Keine Ahnung was ein D-Arzt ist, das war ein Privater Laser den mein Kollege zufällig dabei hatte

0
@Blackcopra1994

Dienst-Arzt vermute ich. Es geht nur darum, dass der Unfall dokumentiert wird.

Wie das bei einem privat mitgebrachten Laser ist weiß ich aber nicht...

1
@Blackcopra1994

Am besten du gehst mit dieser Frage mal zu deinem Chef. Oder besser: Frag ihn, wieso du nicht weißt, wer der D-Arzt (=Durchgangsarzt) ist. Das sind Pflichtinformationen in jedem Betrieb, die jeder Arbeitgeber seinen Angestellten geben muss. Die müssen auch aushängen und du musst hierzu regelmäßig informiert werden.

0

geh bitte!
hättest du dir ein loch in die netzhaut gebrannt, würdest du es
1. merken (hast aber eh keine beschwerden) und
2. wärs eh schon passiert - und man könnte nur symptomatisch evtl. beschwerden behandeln.
und in zukunft:
messer, scher und (laser-)licht, sind für kleine kinder nicht ;-)

Falls ein Schaden entstanden sein sollte, wäre der jetzt da und irreparabel. Der Arztbesuch würe dir also nichts nützen, ausser, wie profi123 geschrieben hat, zur Dokumentation für eventuelle spätere Ansprüche.

Ich habe einen 500mw Laser Pointer für 2-3 sec ins Auge bekommen, schadet das?

Ist das Schädlich ich wollte meinen Laser Pointer Austesten Zuhause und an einer stelle hat er reflektiert und ist mir so ins Auge gegangen also geleuchtet so um die 2-3 sec kann idas Schäden für mein Auge haben ?

...zur Frage

Weiße reflektion im Auge?

Hallo,

ich hab neulich ein Paar Blitzfotos von mir gemacht, und da haben meine Augen weiß reflektiert. Sollten sie nicht normalerweise rot sein? Warum sind sie bei mir nicht rot?

Danke an alle die antworten🙃!

...zur Frage

Laspointer reflektion gefährlich?

Ich habe eine Frage. Ich weis ja,das es sehr gefährlich für die Augen ist,wenn man in einen Laser reinschaut. Aber ,wenn man z.b durch eine Scheibe leuchtet und der strahl reflektiert wird und ins Auge trifft,ist es dann ganu so gefährlich?

...zur Frage

Augenverkrürmung

Hi, war heute beim Augenarzt. ER hat festegestellt das ich eine verkrümung der augen habe. Habe ca: 0.5. Ist also net grad viel. Der arzt würde mir eine brille empfehlen aber meine mutter meinte das sich das auge an die birlle gewöhnt und das ich dann immer eine stärke mehr haben muss später. Da der arzt meinte das das schlimmer oder besser werden konnte wollte ich auch erst mal abwarten aber wenn die brille meine augen nicht verschlechtert dann würde ich auch eine nehmen also was sagt ihr? Lieber ein halbes jahr ohne brille und nochmal zu arzt oder eine brille in der zeit? Wie gesagt meine mutter meinte das sich das auge an die brille gewöhnt und das soll halt nicht gut fürs auge sein. Ich dachte auch an eine leserrung ist das am Anfang schon empfehlens wer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?