Kumpels sind immer mit an Bord, würde euch das als Freundin stören?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Das stört mich total 74%
Das stört mich gar nicht 26%

13 Antworten

Kommt drauf an, solange es auch Zeit nur für die Beziehung gibt, fände ich das okay, jeder hat ein Recht auf Freunde und auch darauf, mit denen Zeit zu verbringen, das ist ja ganz normal und klar, will man auch mit denen reden. Aber es sollte eben auch immer Pärchenzeit geben, denn mit dem Partner sollte man auch reden, ansonsten wird aus der Beziehung nichts. Und der Partner sollte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl haben, vernachlässigt zu werden, ebensowenig wie die Freunde. Und natürlich sollte er dann auch akzeptieren, wenn sie ihre Freunde mitbringt.

Das stört mich total

Wenn du nicht in der Lage bist mit deiner Freundin mal nen Ausflug alleine zu machen, dann solltest du es vielleicht mit ihr lassen.

Irgendwann reicht es mal, Freundschaft hin oder her. Disco, grillen ist ja schön noch mit weiteren Freunden. Aber gelegentlich mal zu zweit nen Ausflug, mal zu zweit chillen und netflix schauen oder sonst was.. Zu zweit in den Urlaub.. Zu zweit sex? Das sollte schon drin sein.

Das stört mich gar nicht

Hallo :) Die besten Freunde meines Freundes sind oft dabei und das stört mich nicht. Ich finde es meistens sogar lustiger, weil ich seine Freunde auch mag. Wenn das nicht der Fall wäre, dann natürlich nicht. Ich liebe es, Zeit mit meinem Freund zu verbringen und dann ist es mir egal, wo wir sind und wer sonst noch dabei ist. Aber natürlich verbringen wir auch Zeit alleine, also nur wir beide, was mir auch wichtig ist.

Das stört mich total

Nicht total natürlich, aber ich würde es auf Dauer nicht besonders mögen. Ich finde es hin und wieder ganz nett andere Leute dabei zu haben aber das muss bitte nicht immer sein. Zeit zu zweit ist für mich wichtig, auch mal alleine Picknicken oder Grillen gehen.

Und man könnte ja auch mit seiner Freundin sprechen, oder so

Kennen sich nicht mit Autos oder Technik aus!!!

0
Das stört mich total

Also ich persönlich treffe mich auch sehr oft mit meinem Freund und seinen Freunden, also sehe seine Freunde schon öfter als meine und bestimmt 3,4 mal in der Woche, wenn nicht sogar öfter. Ich finde, dass es nach einer Zeit schon nervt und auf Dauer irgendwie langweilig ist. Ich finde es viel schöner, wenn man mal Zeit zu zweit hat und nicht jedes mal die Freunde dabei sind, vor allem, wenn sich mein Freund und seine Freunde mindestens 5 mal in der Woche treffen..

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?