Kontakt zu Ex-Freund belastet mich. Liege ich falsch mit meiner Meinung?

11 Antworten

Also ich kann euch beide gut verstehn. Wenn Vertrauen von deiner Seite da ist, weißt du dass es keinen Grund gibt eifersüchtig zu sein. Deshalb solltest du ihr den Kontakt nicht verbieten, weil du ja weißt dass sie dich liebt. Scheinbar bist du da aber nicht mehr sicher was auch wieder nachvollziehbar ist weil sie sagte dass er ein toller Mann ist. Sowas sollte man dem den man liebt nicht sagen, egal wie es gemeint ist. Ich würde an deiner Stelle versuchen einen Kopromiss zu finden indem du ihr sagst dass du zu dem Treffen mitgehst. Auch wenn du die Sprache nicht verstehst, wenn du aufmerksam beobachtest, spürst du was zwischen den beiden ist.

Ich kann deine Freundin verstehen. Dieser Mann gehört zu ihrer Vergangenheit und die Vergangenheit ist ein Teil von ihr. Du verlangst von ihr, dass sie einen Teil von sich selbst aufgibt. Wenn sie eine stolze Frau ist, ist sie natürlich sie sauer. Es gibt Dinge, in die niemand rein reden sollte. 

Dazu kommt, dass du misstrauisch wirkst und dass kann Gift sein für eure Beziehung. Wenn du sie liebst, solltest du ihr vertrauen können, wenn sie schwört, dass nichts passieren wird zwischen den beiden. 

Wenn du es wirklich gar nicht kannst, dann findet zusammen einen Kompromiss. Lerne zum Beispiel ihren Ex kennen und mach dir erstmal ein Bild von ihm. Manche Menschen sind auch nach einer Beziehung fähig eine Freundschaft zu haben. 

Das er Vergangenheit ist, ist ja ok und jeder hat ein Leben vorher gehabt. Aber wenn man so redet wie sie und extra den Kontakt hält ( obwohl in meinen Augen sinnlos da man sich eigentlich nur im Urlaub sehen könnte ) und auf ein Treffen besteht, dann mache ich mir schon Gedanken und bin natürlich nicht von diesem Treffen/Kontakt begeistert.

Vertrauen hin oder her

0
@Thomas1975xxx

Es ist ihr Leben und sie sollte die Entscheidungen treffen, mit wem sie komplett bricht und mit wem nicht. Klar kannst du dir Gedanken machen, aber dabei solltest du es belassen, sofern sie noch nicht bewiesen hat, dass du ihr misstrauen solltest.

Vertrauen ist alles in einer guten Beziehung. Das runter zu spielen ist riskant.

0

Ich kann auf jeden Fall verstehne, dass du eifersüchtig bist!

Schwierige Situation, mit der ich auch nicht unbedingt gut umgehen könnte. Sag ihr vllt einfach, dass du ein Problem damit hast, bzw. dass du dadurch sehr verunsichert bist.

Alles gute!

Ich kann dich verstehen... Es ist nicht das Problem, dass sie Kontakt zu ihm hat, sondern die Art und Weise wie sie von ihm Spricht. Da hat man schnell das Gefühl 2. Wahl zu sein. Ausserdem wird einem Bewusst wie ersetzbar man für den Partner sein könnte...
Mir persönlich ist Loyalität in einer Beziehung sehr wichtig. Auch das der Partner meine Sorgen und Ängste ernst und wahrnimmt und sie nicht als Bagatelle abtut. So gesehen, finde ich es schon sehr egoistisch von ihr, den Kontakt unbedingt zu halten.

ziemlich heikel:  kann dich verstehen. sprich offen mit deiner Freundin

wie wäre es, wenn sie dir den Freund offiziell vorstellt. ihr fahrt doch zusammen nach Portugal in Urlaub(Eltern kennenlernen) dann schaust du dir den Knaben mal an .... auch wie die Beiden inter-agieren. 

sie muss halt eben übersetzen, wenn du kein portugiesisch sprichst - aber was spräche dagegen den guten Freund aus dem vorigen Leben zu behalten ..... und mit dir bekannt zu machen? 

in dem Zusammenhang: wenn ihr, wie du schreibst, zusammenbleiben wollt' könntest du doch die Gelegenheit nutzen und portugiesisch lernen 😎

Das ist es doch gerade. Ich möchte nicht in unserem gemeinsamen Urlaub ein Ex-Stecher von ihr kennenlernen der genau das gleiche wie ich mit ihr machte ( Kopfkino ). Und so wie sie von ihm spricht, könnte man ja auch meinen das da noch Gefühle vorhanden sind. Vor allem ist seltsam das sie ihn vor mir verheimlicht hat.

Sie hätte ja schon früher sagen können das es ein Ex ist und nicht erst so nebenbei erwähnen.

0
@Thomas1975xxx

vergiss das Kopfkino -  ist nicht hilfreich. 

ich würde ihr erst mal glauben - und guck dir den Ex mal an .... dann ist es mit dem Kino bald vorbei: ein unbekannter " Gegner/ Rivale" ( ist es ja für dich)  ist immer stärker //   der wird schon nicht so " gut" sein wie du befürchtest

aber wenn du von Angesicht zu Angrsicht merkst da ist noch was zwischen den 2 -    dann solltest du die Beziehung beenden - aber nur dann

1

Was möchtest Du wissen?