Kohlenhydrate - Davon Zucker - Bedeutung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welcher zucker ist da nun drin ?

Kohlenhydrate werden so weit ich weiß sofort vom Körper aufgenommen, anders als Fett und Mehrfachzucker. Es ist wahrscheinlich das sich in fast allem mehrere Sorten Zucker befinden.

Es gibt ja Einfach, zweifach und mehrfachzucker.

Der Normale Kristallzucker dürften Pure Kohlenhydrate sein und ein Einfach Zucker. Stärke hingegen, ist ein Mehrfachzucker und wird erst im Körper in Zucker (Glucose) und andere Stoffe umgewandelt. Wodurch der Körper nicht sofort darauf zugreifen kann.

Auf Verpackungen steht oft: Kohlenhydrate 20g Davon zucker 10g.

Was ist damit gemeint ?

Ersteres dürfte die Gesamtmenge sein. Letzteres der Anteil an Eifachzucker, also normalen Kohlenhydraten, die sofort zu Verfügung stehen, ohne vom Körper umgewandelt werden zu müssen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrknower
01.02.2015, 20:07

Auch wenn oft Anderes behauptet wird. Der übliche Haushaltszucker (Saccharose) ist ein Disaccharid (Zweifachzucker). Dieser wird so genannt, weil er eine Verbindung aus Fructose und Glucose ist.

0

Mit Zucker ist der Zuckeranteil gemeint, der zugesetzt wurde. In der Regel Haushaltszucker.

Getreide z.B. sind ebenfalls Kohlehydrate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alphonso
01.02.2015, 10:12

Blödsinn!

0
Kommentar von Chillersun03
01.02.2015, 12:35

Es ist nicht der Zucker der zugesetzt wurde, sondern der gesamte Zucker, inkl. dem natürlich enthaltenem Zucker :)

1

"Davon Zucker" bedeutet von den Gesamt-Kohlehydraten sind 10 g Saccharose, dass Kondensat von Glucose und Fructose. ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.hauswirtschaft.info/ernaehrung/kohlenhydrate.php

Lies mal unter diesem Link, da ist es einfach und richtig erklärt worden.

Leider schwirrt das Netz von unhaltbaren Halb,- und Unwahrheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArchEnema
01.02.2015, 11:15

Der Link ist ja gut, beantwortet aber nicht die Frage: Ist mit "davon Zucker" jetzt jedes Mono- und Disaccharid gemeint, oder nur Saccharose ("Zucker")? Oder gar auch verwertbare Mehrfachzucker (Stärke)?

"Mono- und Disaccharide" dürfte die Antwort sein.

0

Was möchtest Du wissen?