Kaufberatung Fritzbox 7430 oder 7490?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufgrund des USB-Sticks würde ich den 7490 empfehlen. Der hat eben USB 3.0, was eine realistische Rate von ca. 275 MB/s bis 300 MB/s bedeutet. USB 2.0 kommt in der Praxis nur auf ca. 33 MB/s bis 40 MB/s.

Kommt eben auch drauf an, wie oft da Daten auf den USB-Stick geschoben, bzw. von dort geholt werden.

Ansonsten Kurzübersicht:

http://www.router24.info/vergleich/fritzbox-7490/vs/fritzbox-7430/

Entscheide, was dir wichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sven8219
19.10.2016, 16:04

Hallo qugart, danke für deine Antwort. Auf der Seite war ich selbst schon. Du glaubst nicht, wie viel Zeit ich schon in das Thema gesteckt habe. Daher die Frage hier, weil ich nicht weiter komme. Das mit dem Thema USB ist ein Argument. Allerdings wird er meist nur für kleine Dateien (Bilder, Videoclips,....) genutzt. Also keine wirkliche Ausnutzung. 

0

Meiner Meinung nach ist die 7490 das bessere Modell wenn du das 5GHz-WLAN brauchst. Die 7390 hat dies zwar auch, hat aber kein Short-GI und auch kein ac-Standard. Daher erreichst du damit auf 2,4 und 5GHz-WLAN nur niedrige Geschwindigkeiten von 65 oder 130 MBit/s, je nach MIMO-Anzahl des WLAN-Clients. Das kann je nach Internetleitung ausreichen, bei Leitungen mit 50 oder 100MBit/s wird das aber schon knapp.

Die 7430 ist keine wirkliche Alternative, da kannst du auch gleich eine 7362 SL verwenden, diese hat sogar 2x Gigabit und 2 USB-Ports. Zudem bekommst du die meist gebraucht im Netz, da diese mit 1&1-Verträgen verkauft wurde, du kannst sie aber auch mit anderen DSL-Anbietern verwenden. Da du aber eine 7360 hast kannst du dann auch dabei bleiben, da diese sich von der 7362 SL nicht wirklich unterscheidet. Alle drei Modelle haben aber nur 2,4GHz-WLAN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sven8219
20.10.2016, 00:20

Danke für deine Antwort. Leider kann ich nicht bei der 7360 bleiben, da mein alter Anbieter diese wieder zurück haben möchte.  Das 5GHz WLAN und ac Standard habe ich auch gelesen, muss mich hierzu allerdings als absoluter Leihe outen. Können alle Geräte (Smartphone, TV,...) 5GHz bzw. ac? 

7362sl hatte ich auch ins Auge gefasst, allerdings verlangen die für Geräte mit Rechnung an die 100 bis teilweise 120 €. Hab gelesen das AVM nur mit 1&1 Rechnung die 5 Jahre gibt. Und zu dem Preis.... Ne, daher die beiden Modelle. 

0

Hallo Sven8219,

erst einmal herzlich willkommen bei uns.

Ich gehe davon aus, dass du einen IP-basierten Anschluss bekommst, daher ist es wichtig, dass die Fritzbox diese Anschlussart unterstützt und auch die DSL-Bandbreite, die bei dir geschaltet wird.

Welchen Tarif bekommst du denn?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
19.10.2016, 14:52

Mich würde jetzt interessieren, wie ein Tarif da Einfluss haben soll.

Habt ihr neuerdings IP-Tarife, die einen Unterschied zwischen 7430 und 7490 machen?

0
Kommentar von Sven8219
19.10.2016, 15:59

Hallo Rebekka, 

Ich hab bei euch den MagentaZuhause M abgeschlossen. 

0

Was möchtest Du wissen?