Katze kackt plötzlich neben Katzenklo obwohl frisch gereinigt?

7 Antworten

Falls es keine einschneidenden Veränderungen gab, die der Katze missfallen könnten, solltet Ihr schnellstens mit ihr zum Tierarzt.

Vielleicht hat das arme Tier eine Blasenentzündung, die mittlerweile schon auf den Darm durchschlägt.

Dann baucht sie Antibiotika und Ruhe. Und viel zu trinken.

Gibt es irgendwelche drastischen Veränderungen seit kurzem?

Meine Katze Gwen hatte vor 2 Jahren auch angefangen neben das Katzenklo zu pinkel und zu kacken, sogar unten 2 mal auf den Teppich. Das lag daran, das ich meinen Kater Tiger ins Haus geholt hatte, da war er noch ein Kätzchen. Es hatte auch etwas gedauert, bis die damit aufgehört hatte.

Letztens fing sie auch wieder an immer in sein Körbchen zu pieseln. Das macht sie, wenn ihr das Katzenklo zu dreckig war, und weil sie dachte es wäre ein Klo. Wir haben es entsorgt und seit dem macht sie es nicht mehr.

Da du aber sagst, dass sein Klo immer sauber ist, kann es nicht daran liegen.

Entweder hat sich war sehr verändert und die Katze mag es nicht, oder er könnte eine Krankheit haben, z.b Urinsteine und pinkelt deswegen wo er gerade ist. (Was auch mein Kater hat, so hatten wir es heraus bekommen).

Am besten mal genau nachsehen

bei so einem auffälligem verhalten immer als erstes zum tierarzt--katzen ,die nich t mehr ins klohmachen haben mit dem kloh schmerzen verknüpft --weil sie beim geschäft erledigen schmerzen hatten ,ist jetzt das kloh böse --schmerzen können von blasensteinen kommen --das tut sehr weh ..

also zum arzt und kontrollieren lassen --wenn er danebengepüschert hat den urin aufnehmen und in ein glas abfüllen zur untersuchung mitnehmen kot ebenfalls .

keine katze reagiet ohne grund mit unsauberkeit . ist der kater kastriert? ist er ein reiner wohungskater und lebt allein? viel katzen vertragen es nicht auf dauer allein leben zu müssssen und zeigen das dann eben durch unsauberkeit viel .ist er abe r auch total unterfordert --katzen brauchen geistige ansprache- also spiele machen ,die ihn fordern -- das dauert viel. ne zeit, aber bringt ne menge

hat sich im familienumfeld was verändert-?- liegt streit in der luft oder grosse unruhe-?-katzen haben da tolle antennen für -auch neu möbel oder neues deo oder parfüm kann solche reaktionen auslösen

aber wenn er bereits am kratzbaum püschert, dann kann er womöglich den urin nicht mehr halten -dann sinds wohl blasensteine.die beim klohbesuch schmerzen machen ,auch beim grossen geschäft--dann meidet er das kloh wie der teufel das weihwasser.

Entweder ist er krank, Struvitsteine, Nierenprobleme...........oder es ist Protest gegen etwas: Alleinsein ohne Kumpel, Futter nicht frisch, Vernachlässigung, Eifersucht, Stress........da gibt es so Vieles.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Irgendeine Veränderung passt ihm nicht.

Neue Möbel, Personen usw.

Ja, oder sie ist krank.

0

hat sich nichts verändert

0

Was möchtest Du wissen?