Kann man bei schwangeren Katzen auch eine Abtreibung vornehmen lassen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet


Gründe für einen Trächtigkeitsabbruch können vielfältig sein.

Wird die Katze direkt nach dem ungewollten Deckakt vorgestellt, kann eine
Nidationsverhütung vorgenommen werden.

Ist die Trächtigkeit schon vorangeschritten, ist es möglich, diese mithilfe eines Antigestagens zu beenden.

http://www.hundkatzepferd.com/archive/205983/Reproduktionsmedizin-%E2%80%93-mehr-als-nur-Kastration.html

Ich denke nicht, dass sich eine Katze über moralische Aspekte eines Schwangerschaftsabbruchs Gedanken macht... oder sich überhaupt einer Schwangerschaft "bewusst" sein kann.

Alles Gute für dich!

Vielen Dank für deinen Stern Herbstwaldfee!

0

Man macht bei Katzen keine Abtreibung, wie es bei den Menschen möglich wäre, so dass sie später noch weiter trächtig werden könnten. 

Bei Katzen wird der komplette Wurf samt Gebärmutter bei einer OP herausgenommen, damit sie nachher NICHT mehr trächtig werden können. Das nennt man KASTRATION.

Es gibt hier keinen moralischen Aspekt. Es geht hier um das Leben der Mutterkatze, das oft gefährdet wäre, würde sie einen Wurf in viel zu  jungem Alter gebären. Manche Menschen lassen ihre Katzen nicht, oder nicht rechtzeitig kastrieren. Dann sind sie mit 5 Monaten schon trächtig, der Wurf kommt mit 7 Monaten... . Die Katze ist da körperlich viel zu klein und würde an der Geburt sterben, oder mindestens die Kitten. Es ist moralisch verwerflich, Katzen überhaupt trächtig werden zu lassen, im Zeitalter des Katzenelends. 

Verantwortungsbewusst ist es nur, seine Katze kastrieren zu lassen, bevor sie 6 Monate alt ist, DAMIT sowas erst gar nicht passiert. 

ekelhaft,aber wahr. Abgesehen davon würde ich selbst allerdings auch bei mit abtreiben lassen.wen so so gekommen währe.

1

Wir haben vor einigen Jahren aus dem Tierheim eine Kätzin mit 6 Monaten bekommen. Sie war noch nicht kastriert, da sie kurz vorher eine schwere OP hatte, wegen einem komplizierten Beinbruch. Wir sollten das dann bei uns machen lassen.

Einer unserer Kater, zu dem Zeitpunkt auch erst 6 Monate, war hatte seinen Kastrationstermin 1 Woche, nachdem die Kätzin da war. Etwa 2 Wochen später hatten wir dann die Kätzin zur Kastration. Da war sie tatsächlich schon trächtig, innerhalb dieser einen Woche ist es passiert. Es waren zwei ganz winzige Babys, wie uns der Tierarzt anschließend gesagt hat.

Erst zum Frauenarzt vor Abtreibung?

Hallo ,
Muss ich bevor ich zu Pro Familia gehe erstmal zum Frauenarzt und mir die Schwangerschaft bestätigen lassen um danach abtreiben zu können?

...zur Frage

Von erstem FA Besuch bis zur Abtreibung?

Ich möchte wissen, wie viel Zeit vergeht vom ersten Frauenarztbesuch bis zur Abtreibung. Ich bin schon in der 9. SSW und will abtreiben. Habe allerdings zu spät gemerkt dass ich schwanger bin. Ist es noch möglich?!

...zur Frage

Kätzchen kastrieren, impfen etc. -Wie teuer kann das werden?

Eine Bekannte von mir, die auch nicht weit weg wohnt, hat eine schwangere Katze die bald Babys bekommt. Vielleicht darf ich mir dann ein oder zwei Kätzchen nach einer Weile mitnehemen (das ist noch nicht klar, wir haben mit ihr noch nicht darüber geredet). Eine Katze oder einen Kater wollte ich schon immer haben, im Moment habe ich keine Haustiere und hatte noch nie welche. Ich hatte schon lange überlegt eine Katze aus dem Tierheim zu kaufen, das kostet zwar viel Geld, aber dafür sind die Katzen da schon kastriert und geimpft. Wenn eine Katze aus dem Tierheim 60 - 80 Euro kostet, ist es dann günstiger oder teurer für mich ein Kätzchen von der Bekannten mitzunehmen und es kastrieren und impfen lassen, statt eine aus dem Tierheim zu kaufen? Bzw. wie viel kostet sowas? Es geht hier wirklich nur um die Impfung, die Kastrierung und sowas, für Katzenmöbel haben wir das Geld schon.

...zur Frage

Katze kastrieren lassen trotz Rolligkeit

Hallo! Ich habe am Donnerstag mit meiner 15 Monate alten Katze einen Termin beim Tierarzt zur Kastration. Nun ist meine Katze seit gestern aber rollig und ich habe angst, dass die OP jetzt abgesagt werden muss oder etwas passiert. Ist es wirklich so gefährlich oder ist es dennoch möglich?

...zur Frage

Rauchen während der Schwangerschaft (Abtreibung)?

Ich bin nicht schwanger, noch bin ich Raucher. Aber lese oft das man während der Schwangerschaft nicht rauchen sollte. Wenn man jedoch weiss, dass man das Kind abtreiben wird, "darf" man dann rauchen? Oder hat das trotzdem gesundheitliche Nachfolgen für die Schwangere?

...zur Frage

Rauchen während der Schwangeschaft!

Ich hätte gerne mal von jemandem erklärt, warum das nicht verboten ist? Jeder weiß das es schädlich für das Kind ist! Warum gibt es kein gesetz welches schwangeren frauen das rauchen verbietet? bzw. verstoßen rauchende schwangere nicht schon gegen ein gesetz? (verletzung der aufsichtspflicht? abtreiben darf man doch auch nicht weil es sich schon um ein lebewesen handelt!)

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?