Käufer behauptet Handy ist kaputt

13 Antworten

Es spricht wohl alles dafür, dass er es beim Reinfummeln der SIM-Karte beschädigt hat. Hast du die Gewährleistung ausgeschlossen? Dann wärst du definitiv aus dem Schneider. Falls nicht, müsste er nachweisen, dass der Mangel bei der Übergabe schon vorhanden war - relativ unwahrscheinlich.

Es ist ein Märchen, dass ein Privatverkäufer die Gewährleistung ausschließen kann. Seit 01.01.2002 ist die Gesetzesänderung wirksam, dass ein Privatverkäufer nur bei entsprechendem Hinweis die Gewährleistungspflicht auf 1 Jahr reduzieren kann. Da bist du leider im Irrtum.

http://www.it-recht-kanzlei.de/gewaehrleistung-garantie-ausschluss-privatverkauf-ebay.html

0
@calimera90

Du solltest das auch mal richtig lesen, was du dort postest.

Verkauft ein Unternehmer an einen Unternehmer oder ein Verbraucher an einen Verbraucher oder an einen Unternehmer (Privatverkauf) kommt es darauf an, ob der Haftungsausschluss in einem Individualvertrag vorgenommen wird oder in Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In einem Individualvertrag kann die Haftung für Mängel ausgeschlossen werden.
1

Dann soll er sich eine andere Simkarte zulegen. Kann man ganz einfach über seinem Provider. Nur weil die Simkarte nicht passt, ist das Handy nicht defekt. Jedes Handy hat entweder Normalsim, Micro, Nano Sim oder wie das heisst. Dafür gibt es für wenige Euros auch Adapter zu kaufen.

Bei Kleinanzeigen-Verkauf: Keine Gewährleistung, Ware vom Käufer bei Übergabe geprüft und angenommen. Was hinterher mit dem Handy geschah, hast du nicht zu verantworten - außer wenn das ausdrücklich vereinbart wurde.

Bei Kleinanzeigen-Verkauf: Keine Gewährleistung

Das stimmt nicht. Gewährleistung besteht immer, außer sie wird ausgeschlossen

0

Hat er das Recht mich anzuzeigen , Handyverkauf bei Ebay Kleinanzeigen?

Habe ein Handy über Ebay Kleinanzeigen verkauft , er hat es sogar selbst abgeholt und mir das Geld auf die Hand gegeben. Jetzt schreibt er das das Handy gebrandet ist und das keine Simkarte funktioniert. Habe das Gerät allerdings damals bei Expert neu gekauft , simlockfrei und ich konnte jede Simkarte reinstecken , machte keinen Unterschied. Er behauptet jetzt er geht morgen zur Polizei und zeigt mich an weil ich das mit dem gebrandeten Handy verschwiegen hätte , also das es gebrandet sei. Wird die Polizei da was machen , weil ich habe ja nichts getan oder will er mir einfach nur angst machen?

...zur Frage

Wie am sichersten etwas über eBay Kleinanzeigen kaufen?

Hey es geht um 600€.
Die Person wohnt weit weg(400km).
Wie ist es am sichersten die Sache zu erledigen, persönlich ist schlecht von der Distanz.

Über Kleinanzeigen gilt glaube paypal Käuferschutz nicht .
Er bietet versicherten Versand an.
Vielleicht eine Art Vertrag zusenden lassen oder so ? Mit Unterschrift oder so.

...zur Frage

Meine Rechte als privater Verkäufer auf Ebay Kleinanzeigen!?

Hallo! Ich habe einen gebrauchten Laptop auf eBay Kleinanzeigen verkauft. In der Anzeige war zu lesen, dass er 6 Jahre alt ist und länger nicht genutzt wurde. Außerdem dass beim jetzigen Versuch eines Starts ein Bluescreen/Fehlermeldung erschien bzw. der Startvorgang abgebrochen wurde. Ich gab an, dass ich mir vorstellen könnte dass mit einer gewissen Fachkenntnis, die mir fehlt, das Gerät wieder zum laufen gebracht wird. Außerdem schrieb ich den Satz: "Es handelt sich um einen Privatverkauf, Rückgabe und Garantie ausgeschlossen." Als der Interessent zu mir kam und das Gerät begutachtete, startete der Laptop und der Käufer war überzeugt. Schnell wurde auch klar, dass der Käufer mehr Fachkenntnis hat als ich. Er überprüfte noch Einige Sachen (Festplatten usw.) auf Funktionalität und wir einigten uns auf einen Preis. Es gab keinen schriftlichen Vertrag. Kurze Zeit später erhielt ich eine Mail, dass das Gerät nicht funktioniert. Genauer gesagt, dass das Display nicht geht. Das ist ein Problem was bei mir noch nie aufgetaucht ist. Das habe ich auch klar kommuniziert. Daraufhin verwies er mich auf die "Sachmängelhaftung als Privatperson" und dass er das Gerät morgen überprüfen lässt und sich bei mir meldet. Meine Frage ist nun wie ich mich zu verhalten habe. Muss ich im schlimmsten Fall das Gerät zurücknehmen und ihm das Geld geben? Das würde ich allerdings nicht ganz einsehen, da der Laptop nun ein völlig anderes Problem aufweist als es mir bekannt war. Ich würde mich über jede Hilfe freuen, da ich in dem Fall keine Ahnung habe was meine Rechte sind bzw. die des Käufers. Vielen Dank!

...zur Frage

Können Käufer was mit meinem Namen und Paypal Adresse machen?

Hallo,

ich habe ein Handy bei Kleinanzeigen.ebay.de verkauft. Der Käufer allerdings schreibt mir auf Englisch und wollte den Betrag per paypal zahlen. Ich habe den Käufer meine Paypal Adresse gegeben. Jetzt will der Käufer noch meinen Namen haben.

Kann er irgendetwas damit machen also mit meinem Namen und mit der Adresse?

Danke

...zur Frage

Handy verkauft, Käufer behauptet ich hätte dran rumgeschraubt! Anzeige?

Hallo,

und zwar habe ich folgendes Problem:

Ich habe mitte Dezember ein Galaxy S5 über Ebay Kleinanzeigen gekauft, welches allerdings noch absolut neu war. Die Verpackung war zwar geöffnet, aber das Handy war neu. Dazu habe ich auch eine Rechnung bekommen und hatte noch fast 2 Jahre Garantie.

Da mir das Handy allerdings nicht gefallen hat, habe ich es nach 1-2 Wochen wieder über Kleinanzeigen verkauft (Natürlich mit Garantie, Rechnung, etc.) Jetzt hat mir gestern der Käufer geschrieben, er hätte ein Defekt am Display und als er bei Samsung war, hätten sie behauptet, dass das Handy schonmal geöffnet war und ich derjenige sei, der daran rumgeschraubt hätte, was natürlich nicht der Wahrheit entspricht! Er wolle nun die 140€! für ein neues Display von mir haben, da ich ja in seinen Augen schließlich Schuld sei! Ich habe ihn auf die Email geantwortet, dass erich anrufen solle, da er aber grad im Urlaub ist, wird er sich erst Dienstag melden.

Was kann ich da bitte tun, um zu beweisen dass ich nicht an dem Handy gemacht habe? Das Problem ist, dass ich keine Rechtschutzversicherung oder ähnliches habe.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Edit: Natürlich hatte ich in der Anzeige stehen "Da Privatverkauf, keine Garantie oder Rücknahme"

...zur Frage

Habe ein Handy bei Ebay verkauft und ordnungsgemäß versendet Käufer behauptet nun das Paket war leer Hat gesagt das er Anzeige erstattet hat Was kann ich tun?

Guten Abend ich habe folgendes Problem Ich habe über Ebay ein Handy für 400 Euro verkauft? Als Bezahlmethode hatte ich Überweisung angegeben Als das Geld dann auf meinem Bankkonto war habe ich das Paket mit dem Handy und alles was dazugehört versichert und mit Sendungsnummer verschickt. Nun behauptet der Käufer das im Paket kein handy drinne war sondern nur leere Verpackungen und irgendwelche kaputte ladekabels. Er hat gesagt das er mich angezeigt hat. Was kann ich jetzt tun und wie sollte ich auf die Anzeige reagieren??? Kann er damit durchkommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?