Habe mein handy über ebay kleinanzeigen verkauft, nun beschwert sich der käufer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann soll er seine Konsequenzen mal aufführen , das Problem an Kleinanzeigen ist das es wie eine Art Flohmarkt funktioniert und oft mals gilt gekauft wie gesehen.

Dadurch das er den Artikel gekauft hat hat er (dadurch das es ein Flohmarkt ist) kein Anrecht auf Ersatz oder Umtausch oder sonst irgendetwas da er beweisen muss das du es auch defekt verschickt hast.

Du brauchst keine Konsequenzen zu fürchten, wenn du die Makel an dem Gerät alle in der Beschreibung stehen hattest und das Mikrofon bis zum Versand des Paketes noch funktionierte. Für Schäden, die dann die Tage bei dem Käufer entstehen, kannst du ja nichts.


Wenn du das mit der angeplatzen nicht verschwiegen hast und in der Beschreibung erwähnt hast passiert gar nichts. Das mit dem Mikrofon ist sein Ding wenn es vorher in Ordnung war. Schreibe ihn noch mal das du nicht für irgendwelche Schäden aufkommst die bei dir in Ordnung waren. 

Allerdings muss du die Wahrheit sagen dann auch bei ebay Kleinanzeigen zählen die Bestimmungen und Rechte wie bei den anderen. 

Das war auch die wahrheit. Die mängel die es hatte standen in der anzeige und es gibt sogar zeugen dafür das alles ging, auch das mikrofon.

0

Kannst du beweisen das das Telefon vorher diese Probleme nicht hatte?

Ansonsten ignorieren.

Ja, habe meine stiefmutter an dem tag angerufen und da ging es.

Wenn es wirklich kaputt gewesen wäre hätte er sich auch gleich gemeldet und nich über ne woche später.

0

Vergiss es, er will dich über den Tisch ziehen.

Genau das denke ich auch. Sonst hätte er sich sofort gemeldet und nich ne woche später

0

Was möchtest Du wissen?