Ebay Kleinanzeige Käufer droht mir?

5 Antworten

Ich vermute, dass das kein echter Polizist war. Wenn du das als richige Bedrohung aufgefasst hast, kannst du immer zur Polizei gehen, egal ob er ein vermutlicher Polizist ist oder nicht. Nichht jeder führt seinen Beruf so aus, wie er eigentlich sollte.

Du hast also Vertragsbruch begangen ?!

Warum? Was der Käufer für einen Beruf hat, ist für den Kauf vollkommen irrelevant (außer, die Ware ist nicht ganz koscher)

Es kann also jetzt gut sein, dass du ein Schreiben von einem Rechtsanwalt bekommst- selber schuld

Hä. ich versteh die Situation nicht. In welchem Zusammenhang will er denn deine IP herausfinden? und warum bist du nicht zum Treffpunkt hin?

Jedenfalls auch wenn er deine IP hat bringt ihm das erstmal nicht viel.

Nein, warum solltest du dir Sorgen machen? Er hat dich eh belogen.

Ich hab am Samstag in eBay Kleinanzeige verkauft.

Es ist also ein nach dem BGB geschlossener rechtsgültiger Kaufvertrag entstanden.

Ich bin nicht zum Treffpunkt gegangen.

Und warum nicht?

Was möchtest Du wissen?