Ebay Kleinanzeigen Versand mit echter Adresse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicher? Notwendig! Hier geht es nicht um irgendeine Pseudosicherheit sondern darum dir im Zweifelsfall deine Ware zurück geben oder erstatten zu können, sollte durch ein Problem beim Transport die Ware beschädigt oder die Annahme vom Empfänger verweigert oder schlicht versäumt worden sein.

Finde es ja recht mutig wegen der banalsten Dinge Sicherheitsbedenken zu haben, gleichzeitig aber eine Plattform zu nutzen, die keinerlei Sicherheit bietet und auf dieser noch die unsicherste Methode der Abwicklung zu nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chanfan
02.02.2017, 20:04

Normal würde ich dir gerne zwei Daumen geben. :)

3
Kommentar von Pfaffenhofener
03.02.2017, 04:33

Die unsicherste Methode der Abwicklung? Er verschickt die Ware erst, wenn das Geld auf seinem Konto ist? Was wäre denn sicherer für ihn? 😉

0

Du hast doch auch die Adresse vom Käufer. Was soll denn passieren, wenn er Deine Adresse hat? Meinst Du, er kommt dann bei dir vorbei und raubt Dich aus?

Du hast ihm doch auch Deine Bankverbindung genannt. Diese hast Du einfach herausgegeben und bei der Adresse hast Du Zweifel?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran schlimm das der Käufer deine Adresse hat? So funktioniert nun mal Handel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich solltest du deine korrekte Anschrift ins Absenderfeld schreiben. Wieso sollte der Käufer nicht deine Adresse erfahren dürfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja und die steht auch im Telefonbuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?