Handy über E Bay Kleinanzeigen verkauft und nach 3 Tagen will Käufer Geld zurück?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gekauft wie gesehen und fertig.

Diese Typen versuchen es immer wieder, durch irgendwelche miesen Tricks zu betuppen. Kann sein, dass er dir, wenn du dich abzocken läßt, ein anderes, kaputtes Handy schickt oder zwar deins, aber mit nem anderen, alten Akku oder was auch immer.

eBay Kleinanzeigen, Privatverkauf bedeutet: Gekauft wie gesehen. Und beim nächsten Mal beachtest du bitte die Sicherheitshinweise von eBay Kleinanzeigen.

Ich werde mich natürlich nicht abzocken lassen wenn ich drinnen stehen habe, dass das Gerät vom Umtausch ausgeschlossen ist.

1

Bei älteren Handys ist es normal, dass die Akkulaufzeit schwächelt. Ich habe vor allem mit LG sehr negative Erfahrungen bzgl. der Akkulaufzeit gemacht. Die war von Anfang an schon nicht der Hit.

Als ich es dann verkauft habe, habe ich in die Beschreibung geschrieben, dass die Akkulaufzeit nicht mehr so ist, wie zu Beginn.

Aber das kann sich auch jeder denken und ist auch logisch.

Wie lange hält der Akku denn? Wahrscheinlich hat der keine Ahnung von neuen Handys und denkt, der Akku hält wie sein altes Nokia 1 Jahr.^^

Hast du den Kaufbeleg mitgeschickt? Dann kann er das Handy auch einschicken.

Er meint das sein Akku den halben hält, und meint auch, dass er das gleiche Handy vorher auch hatte und es 2 Tage durchgehend gehalten hat^^. Es handelt sich hier um ein Sony Xperia Z3.

0
@HitmanReborn95

Dann soll er es einschicken, da Sony´s mindestens 1 1/2 Tage halten, und das Z3 zählt auch zu den Handys mit langer Akkulaufzeit. Bei einem halben Tag guckt man entweder 24/7 Videos oder es ist wirklich defekt.

0

Verkauft ist verkauft. Ich war extra bei der Polizei um das nachzufragen es ist vom umtausch ausgeschlossen 

Okay gut zu wissen, Danke!

0

Akku ist ein Verschleißteil...hat er Pech...ist aber eine alte Masche bei E Bay erst kaufen, dann meckern und Geld verlangen...meist aus dem anderen Kulturkreis kommend...

Er ist auch aus einem anderen Kulturkreis....

0
@HitmanReborn95

ist einfach so eine Erfahrung...ich kaufe, oder verkaufe nichts mehr an die....stell dich stur...da kommt nichts mehr...

0

Verkauft ist verkauft ... fertig.

Ja denke ich auch, aber ich hätte wenig Lust das er mit dem Anwalt kommen würde...

0
@HitmanReborn95

Keine Sorge, den Aufwand betreibt so gut wie niemand. Eine typische, aber so gut wie immer leere, Drohung.

Ausserdem hast du nichts falsch gemacht. Selbst mit Anwalt hat der Käufer kein Recht auf Rückabwicklung.

2

Kann aber nicht besonders viel machen, du hast es in der Beschreibung, solltest auf mögliche Defekte hinweisen (da es neu ist, kann man das ausschließen) und sonst bist du vom Schneider. Er kann sich ja beim Hersteller melden.

1
@Rosswurscht

Ja die ist noch bis August. Das Handy wurde nämlich von meiner Versicherung gegen ein altes ausgetauscht. Also altes Handy gegen neues Handy und das habe ich am Montag verkauft.

0
@Rosswurscht

Der Käufer kann sich an den Verkäufer wenden wenn die Gewährleistung nicht ausgeschlossen ist. Das hat auch nichts mit "kein Umtausch" zu tun.

1

Was möchtest Du wissen?