Jedentag Frühstück in Frischhaltefolie - gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

es kommt auf die jeweiligen Stoffe im Plastik drauf an. 

Konzentrier dich darauf das herauszufinden (google).

ein Beispiel: http://www.umweltbrief.de/neu/html/gifte.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Muminpapa 11.10.2017, 00:01

alles ungefährlich. Die Folie kannst du in großen Mengen essen. Schmeckt halt nicht und ist nicht verdaulich . Aber an Giften wirst du nicht sterben.

0

Nein, da passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Packe es doch einfach alles SO ins die Brotdose ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die normale Pöastik-Haushaltsfolie von der Rolle meinst: das ist unsinn.

Die ist frei von Lösungsmitteln. Da bekommst du nix ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statt Frischhaltefolie kannst du versuchen Butterbrotpapier oder einen Hartplatikcontainer verwenden. Ich schlage die Butterbrote in Haushaltsrolle ein und tue sie dann in Plastiktueten, um so jedwede Kontamienierung zu vermeiden.

Fleisch und Brot sind sauer und koennen sicherlich die Folie ansaeuern und Stoffe loesen, wobei ich nicht weiss, ob das wirklich stimmt.

Aber um Ruhe ueber diese Disskussion zu haben, habe ich mich entschieden, es so zu machen, und das Brot bleibt auch frisch und ist essbar.

Dadurch werden natuerlich viele Ressourcen verbraucht und ich ueberlege, einen Hartplastikcontainer zu versuchen, um Haushaltrolle und Plastiktueten zu eleminieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Folie vorm Essen entfernst passiert nix böses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte benutz eine brotbüchse oder wiederverwendbare gefrierbeutel. Ist sehr viel umweltfreundlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Krebs ist Quatsch.

Aber jeden morgen Folie macht halt unglaublich viel Plastikmüll, und das muss nun wirklich nicht sein.

Eine hübsche Brotbox ist da doch viel geiler irgendwie ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Nö!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?