Ist sie lesbisch/bi?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich habe auch eine Freundin, die oft sagt, dass man sich nicht sicher sein kann, ob man wirklich hetero ist - allerdings mit der Begründung, dass man sich ja auch in das gleiche Geschlecht verlieben kann. Nur weil sie das nicht ausschließt, macht sie das nicht direkt lesbisch. Und wenn sie dir doch schon ehrlich sagt, dass sie mal dachte, bi zu sein und es dann doch nicht war, dann denke ich nicht, dass sie dich anlügt. Immerhin hat sie einen Freund, also lesbisch ist sie wohl eher nicht. Ich habe übrigens mehr heterosexuelle Freunde als homosexuelle und bin trotzem lesbisch & überdies auch relativ feminin(lange Haare zumindest xD) Und stottern tue ich manchmal auch, wenn ich mit Freunden rede, soll vorkommen. Ich rede mit vielen meiner Freunde/Bekannte(auch mit denen, die hetero sind) über Homosexualität, auch wenn ich bei denen nicht geoutet bin.

Natürlich kann es sein, dass deine Freundin bi ist und auch das sie lesbisch ist und es verdrängt und deshalb einen Freund hat. Genauso gut kann es aber auch sein, dass deine Freundin sich einfach für das Thema interessiert(und deshalb so oft von Homosexualität redet). Und auf den stereotyp feminin oder maskulin würde ich nicht viel geben. Eine klare Antwort bekommst du wahrscheinlich nur, wenn du deiner Freundin erzählst, was du an ihr komisch findest & ihr dann die klare Frage stellst, ob sie bi/lesbisch ist. Im Übrigen, wenn sie es sein sollte, dann ist ganz klar ihre Sache, wann und ob sie sich dir gegenüber outet. Vielleicht solltest du einfach abwarten? Im Grunde kann es dir doch egal sein, oder? :)

Ja, das deutet auf lesbisches bzw. bisexuelles Interesse hin. Ich vermute, dass sie sich ausprobieren möchte und durchaus ausloten möchte, ob bei Dir eine Bereitschaft für ein (bi-) sexuelles Abenteuer besteht und Dich für eine solche Interessenlage gewinnen möchte. Wenn ein Mensch vor Erregung stottert oder stammelt ist das Ausdruck seiner Selbstunsicherheit und zeugt von wenig gefestigten Selbstgefühlen wie Selbstvertrauen, Selbstachtung oder Zufriedenheit.

Wie alt ist sie? In der Phase der Adoleszenz (Pubertät) kann es vorkommen, dass sich für gewisse Zeit solche Einstellungen zur Sexualität verkehren... ist also wohl eher eine Phase, als ernstzunehmende Orientierung

Je nach Alter ist es wohl "der Versuch von Selbstfindung der eigenen Sexualität in der Pubertät" und der ist völlig normal. Die einen probieren, wissen... eben früher, die anderen später. Was einem gefällt oder interessant erscheint, darüber spricht man - viel, gerne und lange. Ob das der neue Partner ist oder ein neues Auto ;)

Ob sie tatsächlich bi / lesbisch ist, wird sie wahrscheinlich noch nicht mal selbst sicher sagen können - daher würde dir wahrscheinlich noch nicht mal eine direkte Frage bei ihr eine "wahre Antwort" ergeben. Daher gib ihr die Zeit, sich selbst einzuordnen und bis dahin "albert" ruhig rum und probiert euch aus... nur aus eigener Erfahrung lernt man, wie sich etwas anfühlt - und soweit scheint sie ja noch nicht zu sein (ihrer eigenen Aussage nach).

Meiner Meinung nach ist niemand 100% hetero oder 100% homo, höchstens ist man 100% überzeugt, eins davon zu sein. Tatsächlich ist jeder ein bisschen von etwas und deine Freundin scheint da mehr als gewöhnlich in Richtung homosexuell zu tendieren. Deswegen muss sie aber nicht bi- oder homosexuell sein, höchstens ein bisschen weniger hetero als du.

Ich denke sie ist sich selbst noch nicht bewusst, was sie eigentlich möchte. Vllt will sie einfach nur was neues ausprobieren....

Oder sie ist wirklich bi oder lesbisch.

sie ist sich vielleicht noch unsicher bez. ihrer sexuellen ausrichtung

schon mal daran gedacht inwelche richtung das mit dem, nicht sicher sein ob sie bi ist, läuft? vllt ist sie lesbisch und ist sich nicht sicher ob sie auf jungs steht? :)

es deutet schon ein bisschen auf versteckte Fantasien an. Sie muss aber nicht gleich lesbisch sein :)

Sie steht bestimmt auf dich. Aber die ist auch garantiert noch in der Probier-Phase ihrer Jugend,genauso,wie du. Das ist normal.

Frag sie doch einfach mal ;)

Was möchtest Du wissen?