Ist es schlimm wenn ich nur mit Boxer-Badehose raus gehe?

 - (Sport, Sport und Fitness, Jungs)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst Du tun, geht niemanden etwas an und Badehosen sind auch Hosen.

Das kannst machen. Musst halt damit rechnen das du schief angeschaut wirst. Ist halt nicht so üblich. Durch die Fussgängerzone solltest so vielleicht nicht laufen. In Supermärkte darf man grundsätzlich nicht oben ohne rein. Ich bin beispielsweise oft so zwischen meiner Wohnung und dem Freibad hin und her gelaufen, der Weg ging aber auch nicht durch die Innenstadt. Im Urlaub im Süden laufe ich den ganzen Tag so rum, ggf in manchen Fällen noch ein Tshirt dazu, eben im Supermarkt oder Einkaufszentrum. Wenn du beispielsweise noch ein Tanktop oder Tshirt dazu trägst ist es in mein Augen kein Problem. Hab heute auch eine Frau in der Stadt nur mit Sport BH Unterteil und Top bekleidet gesehen. Und schau dich mal um, überall sind Fahrradfahrer nur mit kurzen Radlerhosen untenrum wo soll da der Unterschied sein?

Gestern bin ich durch die Fussgängerzone wieder gelaufen. Doch niemand hat gross geschaut

0
@RaphaelJo401

Na dann sollte es kein Problem sein. In Läden kann es sein das sie dich wieder raus schicken aber sonst sehe ich da auch keine Probleme. Mache es ja auch gerne

0
@Afrikaner2000

Und wenn ich mit Boxershorts raus gehe? Ich gehe nie fast nackig in Läden. Sondern nir zum spazieren.

0

Wenn Du weiblich wärst, fände ich das megakrass.

So ist es halt einfach ok und auf jeden Fall besser, als kevin-like in Jogginghosen rumzulaufen.

Ich bin männlich 😉

0

Eine Badehose ist eine Badehose ( merkst du es ? )

Eine normale Shorts ist angemessen und auch nicht unbequem . Und soooo heiß ist es momentan abends auch noch nicht .

Flip Flops - nun gut , dagegen kann man kaum etwas machen .

Ist ja alles wichtige verdeckt. Nen paar Leute werden sicher mal gucken aber ist ja nichts schlimmes.

Was möchtest Du wissen?