Ist ein Leben ohne Schlaf möglich?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Blackoutd4,

nein, das ist nicht möglich, bis auf wenige Ausnahmen, z. B. wenn jemand jahrelang sehr intensiv meditiert. Alles andere, auch Selbstversuche, ist extrem schädlich für Körper, Geist und Psyche.

Schlafentzug wird übrigens auch als Foltermethode eingesetzt, da der Körper ohne Schlaf nicht regenieren kann, führt dies zu erhöhter Bereitschaft zu erzwungenen, oft falschen Geständnissen. Ich kann Dich nur dringend vor Selbstversuchen warnen, da es ohne entsprechende Vorbildung und Vorbereitung sehr schädlich ist.

Alles Gute für Dich

Buddhishi

Danke für die Antwort. Ich mach es ja nicht zum 1. mal, mache sehr oft die Nacht durch

0
@blackoutd4

Eine Nacht mal durchmachen und einen Schlafentzug zu provozieren sind aber zweierlei Dinge. Bitte achte auf Deine Gesundheit. Nachti :)

4

Absolut unmöglich beim schlaf Regeneriert sich der Körper die Zellen usw der Körper erholt sich praktisch und verarbeitet den Tag tankt kraft usw ohne schlaf kann man nich lange überleben nach 1 Tag ohne schlaf sind deine Fähigkeiten eingeschränkt usw außer mit Drogen da gab's schon Fälle wo Leute 12 Tage wach waren aber so ein Zustand ist Lebensgefährlich man kann jederzeit sterben an Herzstillstand Usw. Und ohne Drogen haltet man höchsten 2-3 Tage ohne schlaf aus irgendwann schläft man automatisch ein sogar bei sitzen und egal wo der Körper holt sich seine Auszeit und falls nötig zwingt er dich dazu LG DreadPirate

Meditationsgurus können das. Aber nicht soviel Jahre. Von einem Thailändischem Mönch weiß ich von 7 Jahre. Dabei ist Medi ja nicht schlafen. / Jahre "weg" ohne trinken und essen. Und da war noch dieser Thaimönch der 200 Jahre zur Mumie geworden ist,wohlgemerkt noch lebte. Wurde sitzend in einer Höhle gefunden. Diese Höhlen sind in Thailand als Werkstätten für Schmuck bekannt. Es wird mit Gold und geweihtem Material gearbeitet. Ich selber trage eine Kette,hergestellt von den Mönchen. Das mit der "Mumie" ging vor 2? Jahren durch die Presse.

Ja es ging durch die Presse und es war, Bullshit. Der Typ hat nicht gelebt, er war nur verdammt gut konserviert, die Behörden des Landes haben das Märchen von "Lebenden" gerne in Umlauf gebracht, da es in diesen Kulturkreisen üblich ist Geld zum Tmpel zu bringen........

1
@Redekunst

gut,geglaubt hab ich es auch nie so richtig. Das mit der 7 Jahre Medi ist von einem Thaimönch und auch in Indien überliefert und bewiesen worden. Übrigends: Schmuckherstellung,Buddhastatuen ect.,werden nicht nur von Thaimönchen in Thailand hergestellt,auch die in D lebenden Mönche sorgen für den Erhalt ihrer Tempel. Das ist echter Buddhismus....

0

Was möchtest Du wissen?