Im Sportverein duschen müssen (und dann noch seine Tage haben)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dich kann niemand dazu zwingen, gemeinsam mit anderen duschen zu müssen. Du kannst das nach dem Sport auch zuhause machen. Ich bin als Trainer im Sport tätig und es gibt keine Vorschrift, jemanden zum Duschen nach dem Sport zu zwingen. Es ist zwar üblich, dass man nach dem Sport duscht, weil man schwitzt. Wer es aber nicht möchte, der kann das ganz klar ablehnen. Du hast ein Recht auf deine Privatsphäre und das darf niemand einschränken. Pack ganz einfach nach dem Sport deine Sachen und dusche zuhause. Die Entscheidung, ob du mit anderen duschen willst, triffst du alleine Kein/e Trainer/in kann dir diesbezüglich etwas vorschreiben. Glaube, damit dürfte dein Problem gelöst sein.  

Ich würde es nochmals mit dem Tampon versuchen. Ich denke den anderen Mädchen geht es genauso und vllt kannst du ja langsam zu den Umkleiden laufen, damit nicht mehr alle gleichzeitig duschen;).

...und weg wär ich!  Das ist allerdings doof.

Gibt's da keine weibliche Trainerin oder was weiß ich wen, den Du darauf ansprechen kannst?

Doch, wir sind alles mädchen und haben 2 Trainerinnen

0
@LovesMUSICx3

Na dann sag ihr doch,  dass Du NICHT duschen wirst, solange Du Deine Tage hast.

2

Wie alt bist du?
Eine Duschvorschrift darf es meines Wissens nach nicht geben. Die wäre erfunden. Du darfst dich da ruhig abgrenzen.

Aber das ist ja ein Teamsport und es gehen auch alle duschen...  Und ja, klar wird es da kein Gesetz für geben, aber wir "müssen" es schon wirklich machen

0
@LovesMUSICx3

Das macht mich gerade wütend. Leg ihnen doch mal eine blutige Binde auf den Tisch. Oder laufe blutend durch die Dusche.
Wahrscheinlich wirst du dann zu Tampons verpflichtet?
Oh mann. Trainerinnen müssen das doch verstehen.....ich verstehe das nicht.

0
@LovesMUSICx3

Auch wenn es ein Teamsport ist, dich kann und darf niemand dazu zwingen, mit anderen gemeinsam zu duschen. Wie machen es die anderen Mädchen , wenn sie ihre Tage haben ? Von einem "müssen" kann und darf es keine Rede seiin. Sag das deiner Trainerin, dass du dir da nichts vorschreiben lässt und sie möchte bitte deine Privatsphäre respektieren.-

1

Warum sollte das Fädchen denn raushängen ?Also du kannst das doch da irgendwo "hinklemmen ".Aber ich versteh dein Problem,Versuch das mit Tampons doch nochmal .

Warum sollte sie? Sie ist den Trainerinnen keinen Gefallen schuldig.

0

Ja ich kenn die Trainerinnen und deren Einstellungen zum Ablehnen von Gemeinschaftsduschen nicht .Aber ich stell mir das auch sehr nervig vor ,mit Binden Sport zu machen .

0

Was möchtest Du wissen?