Ich versteh nicht wieso bei der Enzymkatalyse H2O dazukommt z?

 - (Schule, Arbeit, Biologie)

1 Antwort

Da die Bindung zwischen der Glucose und der Fructose hydrolytisch gespalten werden muss, quasi das Gegenstück zur Kondensation, also der Knüpfung der Bindung. Die Saccharase ist damit eine Hydrolase. Der erste Schritt ist nur das Einspeisen des Substrates in das aktive Zentrum, in dem die Reaktion ablaufen wird

Also trennt sozusagen H2O die Saccharose in Glucose und Fructose?

0
@YasminNamini

Ja, Hydrolysen sind immer Spaltungen von Bindungen unter Einsatz von Wasser. Beim Gegenstück, der Kondensation, wird immer Wasser freigesetzt.

0

Was möchtest Du wissen?