Ich möchte Vegan leben.

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo oOoLauraOo,

für einen gut informierten Einstieg ins vegane Leben empfehle ich DIr den 30-tägigen "Vegan-Kickstart", da bekommst Du viele Informationen: http://veganstart.peta2.de/

Grundlegend wichtig, ist, dass Du Dich ausgewogen ernährst. Dabei helfen die 7 Hauptregeln einer gesunden veganen Ernährung, die sich auf der Seite provegan.info finden. Sie lauten:

1) Am wichtigsten: So abwechslungsreich wie möglich ernähren

2) Vitamin B12 als Nahrungsergänzung nehmen, im Winter eventuell Vitamin D (Entweder veganes Vitamin D2 oder Vitamin D3 aus veganer Quelle)

3) Vitamin-C-haltige Getränke zu den Mahlzeiten, um die Eisenaufnahme zu optimieren

4) Raffinierten Zucker und Weissmehl/Auszugsmehl meiden

5) Zusätzliche Fette/Öle nur in geringen Mengen (Herzkranke sollten auf zusätzliche Fette/Öle völlig verzichten), dies gilt aber nicht für vegane Kleinkinder

6) Industriell verarbeitete Nahrungsmittel eher selten konsumieren

7) Frische Früchte, Gemüse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte bevorzugen

Je nachdem, wie Du Dich bisher ernährst, bedeutet die Anwendung dieser Regeln für Dich eine geringe oder vielleicht auch eine gewaltige Umstellung.

2
@Salamander68

Wie eine gesunde vegane Ernährung aussieht, kannst Du Dir auch auf der Seite des Deutschen Vegetarierbundes ansehen, die dort abgebildete Ernährungspyramide zeigt es: http://vebu.de/einstieg/ernaehrungspyramide Die Grafik kannst du Dir ganz unten auf der Seite abspeichern und dann ausdrucken. Dann haste sie in einer gescheiten Größe und kannst immer mal 'nen Blick drauf werfen, solang Du mit den infos noch nicht so vertraut bist.

2
@Salamander68

Brötchen können Schweineschmalz enthalten. Einfach das Personal in der Bäckerei fragen, die sollten Bescheid wissen oder Dir zumindest Dir eine Liste aushändigen können, auf der die Inhaltsstoffe der Backwaren angegeben sind.

2
@Salamander68

Thema Ärzte: hier eine Auflistung von Ärzten, die einer vegetarischen oder veganen Lebensweise positiv gegenüberstehen: http://vebu.de/gesundheit/veggiefreundliche-aerzte. Da lässt sich dann das ein oder andere Gespräch vermutlich unbefangener führen, als wenn man das Gefühl hat, sich seinem Arzt gegenüber rechtfertigen zu müssen.

Was Medikamente angeht, fand ich folgende Info auf der Seite der Ärzte gegen Tierversuche: "Alle Medikamente werden vor der Zulassung bzw. Anwendung am kranken Menschen in der so genannten präklinischen Phase exzessiv an Tieren geprüft."

2
@Salamander68

P.S.: Internetläden mit rein veganem Angebot sind z.B. www.alles-vegetarisch.de oder das vegane Wunderland: vegan-wonderland.de/catalog/index.php

Und oh, was ist das? Ein rein veganes Kosmetikstudio! veganrocksbeauty.de/

2

Woow :)

Vielen Dank für deine tollen Antworten und die zahlreichen Links, du hast mir seehr weiter geholfen!! Hab dir direkt ein Kompliment gemacht !! :)

Ich denke mit den vielen und tollen Tipps/Seiten werde ich das aufjeden Fall schaffen, das durchzuhalten, egal was andere sagen. :)

Das mit der Asia Soße finde ich toll :> :D :))

Ganz liebe Grüße :)!

1

veganisch leben ist nicht gesund und wiederspricht auch gegen die evolutionere grundgegebenheit des menschen, ich würd mir da keinen kopf draus machen und einfach leben, wies taugt!

völliger quatsch was du sagst. von der evolution her sind menschen eigentlich garnicht so konzipiert fleischfresser zu sein.

4

völliger quatsch was du sagst. von der evolution her sind menschen eigentlich garnicht so konzipiert fleischfresser zu sein.

2

Der Mensch ist an sich kein Fleischfresser, und ungesund ist es schon gar nicht.

3

Bitte Treib dich hier nicht in solchen Themen rum wenn du keine Ahnung hast.

Die vegane Ernährung ist sogar sehr gesund!

1

Laut der weltweit größten Ernährungsorganisation ist eine ausgewogene vegane Ernährung für jedes Alter geeignet und hat zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Die ADA hat für diese Aussage über 250 Quellen/Studien ausgewertet.

https://vebu.de/ada?start=1

Wir sind Allesfresser, das heißt wir können neben pflanzlicher Nahrung auch Tierprodukte essen. In unserer Entwicklungsgeschichte sicher sinnvoll (Nahrungsmittelknappheiten, Eiszeiten), heute aber nicht nötig, da alles was wir brauchen auch in pflanzlicher Nahrung steckt. Heutzutage überwiegen die Nachteile des Fleischkonsums auf Umwelt, Klima, Regenwald, Gesundheit, Welthunger, Mitgeschöpfe.

Richtig und falsch kann man sich sowohl mit, als auch ohne Tierprodukte ernähren.

2

Hi, lies mal Beiträge von Paschulke82, der kennt sich da gut aus. LG Korinna

Gute beauty blender? Welche marke ist am besten?

Make-up, schwamm,

...zur Frage

Warum sind so vielen Menschen die Tiere egal? Keine Empathie für sogenannte Nutztiere?

Es werden Tierversuche gemacht, die extrem schmerzvoll für die Tiere sind, sie werden in der Massentierhaltung auf engsten Raum zusammengepfercht und dann geschlachtet. Den Mutter Kühen werden sogar ihre Babys weggenommen. Männliche Küken und Rinder werden geschreddert oder lassen die einfach verhungern um keine Verluste zu machen und so weiter.

Die Liste ist endlos lang was der Mensch den Tieren alles zufügt. Das Schlimmste ist wohl auch die Zerstörung des Lebensraumes der Tiere, was auch uns Menschen schadet, wenn die Umwelt und Meere zerstört und verschmutzt werden.

Warum haben die Leute keine Empathie für Tiere und sagen Sachen wie Tierversuche müssen gemacht werden oder kaufen weiter dieses billig Fleisch aus der Massentierhaltung usw ? Ich will gar nicht wissen wie viel jeden Tag weggeschmissen wird. In meiner Stadt gibt es real, netto, lidl, aldi, penny usw und alle haben eine Fleischtheke. Da wird doch jede Menge weggeschmissen.

Warum wehrt sich der Großteil der Menschen gegen einen Lebensstil, der den Tieren und der Umwelt nicht schadet ?

...zur Frage

Vegan: B12 Problem?

Ich bin selbst seit kurzem Veganerin und frage mich, wie eine Ernährung als die „gesündeste“ propagiert werden kann, wenn das LEBENSNOTWENDIGE Vitamin B12 NICHT in ihr enthalten ist. Tabletten schlucken KANN nicht gesund sein. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

woher bekomme ich weißes make up?

Ich würde ganz helles Make Up brauchen. Also weißes, für ein Gothic Make Up. Wisst ihr, woher ich so eines bekomme? Ich darf nichts im Internet bestellen und bei Bipa gibts das nicht.

...zur Frage

Ich möchte mich vegetarisch und pflanzenbasiert ernähren. Ich will Milch und Ei nicht ganz weglassen. Ist Brot Vegan? Bekomme ich Vitamin B12 aus der Apotheke?

...zur Frage

Make up cake face?

Hey Ihr Lieben, Ich mache vor dem Make up immer zart creme drauf und benutze für meinen Schwamm beauty Öl, trotzdem setzt sich da make up ab und es sieht so aus als hätte ich schuppige haut und es sieht auch cakehaft aus. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?