Ich kaufe Dinge nicht, die ich eigentlich wollte?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Ja, das ist bei mir auch so. 39%
Andere Antwort 29%
Bei mir ist es umgekehrt. 18%
Ich halte mich strikt an meinen Einkaufszettel. 14%

15 Antworten

Andere Antwort

Ich kaufe zwar immer das, was ich aufgeschrieben habe - und mehr xD Zu Hause bin ich dann glücklich, dass ich schokolade oder sowas noch zusätzlich gekauft habe :) Man weiß ja nie, wann einen sowas ansieht ^^ In Maßen ist es ja in Ordnung, sowas zu essen :)

Ich halte mich strikt an meinen Einkaufszettel.

Wo ist das Problem? Zettel machen, einkaufen, fertig. Man muss sich nicht immer selber geißeln, nur weil man mal was naschen will.

Das Problem ist, dass ich im Laden keine Lust mehr drauf habe. Und dann denke ich, dass ich es nicht kaufen muss, wenn die Lust ja fehlt. Außerdem ist es ja auch teurer... Aber zu Hause hab ich dann wieder Lust drauf. :(

1
@Kaydina97

Kannst dir ja selber eine Grenze setzen. Ich kaufe immer nur EIN Teil Naschi. Dafür ist immer Geld. Überlege vorher WAS das ist und dann muss man eben konsequent sein.

2
Ja, das ist bei mir auch so.

Ja das kenne ich auch. Ich habe mir nie etwas gegönnt weil ich es für unnötig hielt, es waren oft etwas teure Dinge. Ich sagte mir dann aber, das ich mir auch mal etwas gönnen darf, nur für mich. Es muss ja nicht teuer sein und so stand ich in der naschiabteilung und habe mir etwas leckeres ausgesucht. Inzwischen kann ich auch mal sagen, das ich keine lust auf kochen habe, ich hole mir etwas vom Imbiss. Das sind dann so Dinge die ich mir dann erlaube, wenn das andere schon nicht geht. Ich habe dann kein schlechtes Gefühl, weil man auch mal für sein wohlbefinden sündigen darf. :)

Ja, das ist bei mir auch so.

Ich weiss klingt dumm, aber ich denke immer, dass Süßes ekelig ist. Wenn ich dann mal was Süßes esse, merke ich, dass es voll lecker ist und esse es auch. Aber danach ists in meiner Vorstellung wieder ekelig. Deswegen esse und trinke ich sehr wenig Süßes.

Ja, das ist bei mir auch so.

Nicht so dolle wie bei dir aber wenn ich im Laden bin kann ich mir keine Luxusgüter kaufen, besonders Essen. Liegt an meinem Selbstwertgefühl. Wenn ich es dann doch kaufe fühle ich mich schlecht und schuldig deswegen

Was möchtest Du wissen?