Hund friert extrem trotz Mantel was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich bin mir gar nicht so sicher das dein Hund wirklich friert. Das Zittern kann gerade bei dieser Mischung auch eine andere Ursachen haben.

Es nennt sich Russel Zittern und viele Hunde dieser Rasse leiden darunter.

Lovelypinklady 17.12.2016, 22:18

Ja ich weis aber er hat es wirklich nur wenn es kalt ist unser weigert sich Dan schon fast mit mir raus zu gehen

0

Hi,

wie alt ist er denn? Ist es ein Welpe oder ein sehr alter Hund? ist er krank oder ist es ein ungluecklicher Mix das so friert? Sollte es so sein, so achte auf die Qualitaet und Passform der Jacke, da gibt es teilweise echt krasse Unterschiede. 

Sollte er ausgewachsen und gesund sein, so wuerde ich mal schauen ob es wirklich die Kaelte ist die ihn zum zittern bringt. Zittern kann auch kommen wenn der Hund sehr aufgeregt ist oder auch wenn er mit etwas ueberfordert wird, hast du ihn denn das Jacke tragen vorher auch beigebracht?? Ob es die Jacke ist die stoert merkst du wenn du mal ohne Jacke gehst zb :) 

Lovelypinklady 17.12.2016, 22:21

Er ist etwa 5 und gesund. Das mit der Jacke stört ihn nicht das haben wir ihm beigebracht und er zittert auch wirklich nur wenn es kalt ist und wenn wir dann draußen sind weigert er sich zu gehen und ich muss ihn richtig überreden und sobald er merkt es geht in Richtung zuhause zieht er wie verrückt. Und dass ist wirklich auch nur so wenn es kalt ist sonst macht er das nicht.

0

@weisefrau hats dir bereits gesagt...

sollte das nicht der fall sein,musst du schauen das du den hund in bewegung hälst...zackiger schritt...gut bemuskelter und bewegter hund wird nicht frieren...aber wie gesagt,ich dendire eher zum russel zittern oder das er enormen stress hat mit umweltreizen

gibt es eine Möglichkeit ihn langsam und schmerzfrei an Kälte zu gewöhnen ? 


Bewegung macht warm! Also fleissig laufen und rennen .....ohne Mantel!


Fuchssprung 17.12.2016, 14:39

Der Hund soll seine körpereigene Heizung nutzen und rennen bis ihm die Zunge aus dem Hals hängt. Dann braucht er auch keine Decke und freut sich wenn es raus geht.

1

Wenn du mit ihm dann draußen bist, wie verhält er sich dann?

Lovelypinklady 17.12.2016, 22:24

Er läuft extrem langsam fast auf der Stelle wenn ich ihn versuche durch leinenimpulse zum schneller laufen zu bewegen stemmt er sich mit allen Vieren in den Boden und macht keinen Schritt mehr. Somit brauchen wir für 500 m etwa eine Halbe Stunde und sobald er merkt es geht wieder in Richtung zuhause zieht er und rennt.

0
Jamapasi 17.12.2016, 23:02
@Lovelypinklady

Vielleicht hat es etwas mit den Füßchen zutun, vielleicht mag er den Boden nicht wenn es kalt ist, oder er fühlt sich auf dem kalten Boden unsicher. Kann ja sein, kann man ja mal ausprobieren.

0

Was möchtest Du wissen?