Junger Havaneser zittert bei Kälte - Mantel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, Hunde können sich erkälten und bei Havanesern geht das relativ schnell da sie ja kein besonders dickes Fell haben. Wind und Nässe ist ein absolutes muss und fütern würde ich auch. Wenn er ohne Leine in eigenem Tempo läuft ist das Ganze sowieso kein Problem. Aber beim langsamen Spaziertempo erkälten sie sich leicht. Hoffe dem Hund geht's bald besser, würde zum Arzt gehen und mal fragen ob der Hund denn auch wirklich einfach friert. Also dann viel Glück

CartoonRose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CartoonRose
20.01.2015, 17:44

Ähm sorry, wollte schreiben: füttern :)

0

Wir haben seit Juni einen Havaneser. Eine tolle Rasse. Vor 2 Wochen fing er an zu Husten und spuckte richtig Schleim. Wir sind zum Tierarzt und er bekam Medikamente - war nach einigen Tagen wieder Fit. Bis dahin wußte ich gar nicht, dass Hunde sich genauso mit Husten und Schnupfen erkälten können wir wie Menschen. Die Tierärztin riet uns dort ihm einen Mantel anzuziehen wenn es regnet und auch wenn die Temperaturen stark sinken. Der Havi hat keine Unterwolle. Er hat zwar viel Fell, das ist aber ganz dünn und Kälte und Feuchtigkeit ziehen sofort auf die Haut. Wenn er ohne Leine läuft und viel rennt macht das nichts - bei einem langsamen Spaziergang kann er sich tatsächlich erkälten. Wir haben von Karlie Tochdog den 2 in 1 Mantel in der Größe M und er passt super. Hat breite Klettverschlüsse und ist damit trotz des langen Fells einfach anzuziehen. Du kannst deinen Hund also ruhig vor Kälte und Nässe schützen .

Probiert in Ruhe einige Sachen an. Der Mantel sollte schon richtig sitzen. Vielleicht kannst du danach vorübergehend ein gebrauchtes Teil kaufen bis er ausgewachsen ist.

Viel Spaß und Freude mit eurem Hund - der Havi ist wirklich ein klasse Hund :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie wirklich friert würde ich schon was gefüttertes nehmen ... halt etwas was richtig warm hält

Anmerkung: für einige Hunderassen werden Mäntel im winter empfohlen, also sind die nicht gerade zum schick aussehen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123212
29.10.2012, 20:54

Danke! Ja ich denke auch, dass ein Hund dessen Rasse aus einemw armen Land stammt soetwas brauchen kann wenn er friert

0

Das kenn ich. Wir haben ein selbergestricktes Mäntelchen und einen Regenschutz mit Reflektoren. Kann man auch super kombinieren. Den Mantel kann man auch vergrößern, denn der Hund wird ja noch waschsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?