Hund beißt Einbrecher- einschläfern?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein weltweites Problem, ein Hund darf den Einbrecher stellen, aber fest in Wade, Arme fassen nicht. Du kannst einen Einbrecher nicht erschießen geschehen in Krems/Donau. Die Beamten wurden Tötung verurteilt. Dein Eigentum ist nach derdzt. Rechtsauffassung nichts Wert.:-(

Ich finde die Rechtslage richtig. Eigentum sollte nicht mehr Wert sein als ein Meschenleben! Deshalb darf ein Einbrecher auch nicht bei dem Versuch des Einbruchs getötet werden. Es sei denn der Einbrecher hat es bewusst auf das Leben anderer abgesehen.

0
@HeymM

Endlich! Ein gescheiter Kommentar. Danke!!!

0
@turalo

Also ich weiß gar nicht ob unser Hund so extrem pflichbewusst dass er beißen würde oder einfach nur über den zaun jagt (was sie bis jetzt nur gemacht hat- wüsste nicht ob er beißen würde wenn der Einbrecher nicht schnell genug rüber kommt- ich würde eher sagen nein. Er hat noch nie agressionsverhalten an den Tag gelegt nd knutscht einen eher zu tode!

0
@HeymM

Naja, aber das ein einbrecher der versucht über das glasdach eines gewä#chshauses in ein Haus einzusteigen hinterher wenn er durchgebrochen ist durchs dach den eigentümer verklagen kann ist krank.

wir haben unseren garten 2m hoch eingezäunt und wer da rübergeht ist selber schuld, so seh ich das. Zum verständnis, unsere Hunde sind normale Hunde, nicht scharf gemacht oder sowas. Die folgen nur ihrem instinktz das es ihrs iost und da niemand übern zaun zu kommen hat

Das was hier in D nach muster USA in der rechtsprechung läuft ist krank

1

Selbst wenn Dein Hund auf Deinem eigenen Grundstück eine Katze "zerlegt", kannst Du zu Maulkorbzwang verdonnert werden. Unser Nachbar (Jäger) hat das erlebt. Auch ein Warnschild schützt nicht davor, daß man bestraft wird, wenn der Hund irgendjemandem Schaden zufügt. So sind die Gesetze. Schau es nach.

Bin geschockt der Hund hat gewacht und beschützt und musste dafür sterben?Dieser Einbrecher war selber schuld den hätte man bestrafen sollen.

der arme hund, es hat in diesem fall wohl den falschen erwischt. warum mußte er ihn auch gleich einschläfern lassen? das versteh ich nicht

Hallo also die Gesetz Lage sagt das du ausschildern musst auf deinem Grund und Boden wegen Hund aber wenn er einen beissen sollte braust du keine angst haben sei froh das du son Hund hast!Ich hatte mal fast sone lage Habe ein Dobermann und ein Rottweiler meine frau und ich haben eine wohnung mit terrase ingeseund und da habe ich immer mein motorad stehen und da wollten welche mir teile klauen ja meine beiden hunde haben ein sehr großen Beschützer instingt der eine musste ich erst von mein hund trennen meiner hat denn nicht los gelassen der andere konnte ab hauen ich habe sofort polizei gerufen und die haben noch dii Hunde gelobt also selbst schuld

Was möchtest Du wissen?