HP Notebook Windows Boot über USB?

hier nochmal die Nachricht...
 - (Computer, Technik, Technologie)

10 Antworten

Ich weis nur das man mit Ext Fat formatierte Sticks bei windows nicht nutzen sollte da zwar windows es lesen aber nicht korrekt verwalten kann. daher kommt es zu Problemen die du aif deinem PC siehst. Formtiere den Stick mit einem Windows von einem Windows PC. Von mur aus Fat ,Fat32 ,oder NTFS ( wie du willst) Danach solltest auch mit dem zugriff der Datei unter windows keine Probleme haben .

Generell bootfähig wird der USB Stick somit nicht ,dazu Fehlen Informationen um davon booten zu können. Dafür kannst aber unter Windows auf das Programm zugreifen und es unter Windows verwenden.

Wenn du Booten willst von dem USB Stick brauchst du die Boot Informationen und einen Boot Manager. Unter Linux z.B. bietet sich Grub 2 sehr gut an. Es gibt auch andere passende Boot Manager die du verwenden kannst. Tante google hilft. !

3

Problem ist nun jedoch dass ich bei FAT32 diese windows ios datei nicht draufziehen kann weil sie ein zu großes volumen hat für die Formatierung

0
26
@chrischarmant

😁😁😁 Apfel Nutzer.

Dann sehe Mal im Internet nach wie man ein Bootstick für Windows erstellt.

0
39
@chrischarmant

Es ist klar das Fat 32 eine Limitierung der Dateigröße hat. Es gibt aher ja auch noch NTFS was ebenfalls Möglich ist. Also keine ausrede ,MACHEN !

1
3

Okay Danke, werde es versuchen

1

verstehe ich das richtig, daß du versuchst, ein komplettes windows zu starten, dem rechner aber nicht mehr als eine einzige datei anbietest?

leider schreibst du nicht, was du mit "nicht im erwünschten stil" bedeutet - eigentlich werden geräte vorinstalliert geliefert, das sollte alles fertig sein

sollte aber tatsächlich eine datei fehlen, wäre der weg über den usb-stick nicht nur eine von den schlechten optionen, obendrein wäre sie falsch, denn diese fehlende datei gehört natürlich auf die festplatte des laptops

3

Also erstmal entschuldigung für die undeutliche ausdrucksweise. Ich schildere mein Problem nochmal genauer:
Ich habe mir den Laptop bestellt etc ganz normal alles. Beim ersten Anschalten erschien dann zu allererst ein Fenster indem ich zwischen "FreeDOS" und "HP Documents" auswählen konnte, da ich aber Windows auf dem Laptop benötige, wollte ich dies auf den Laptop booten (?) indem ich meine Windows 10 Datei die ich von meiner Hochschule bereitgestellt bekommen habe auf den Stick gezogen habe. Hoffe du kannst mir jetzt vielleicht helfen😐

0

Also Ersteller dir eine richtigen Windows Installationsstick. Findest im Netz mehr als genug Videos wie das geht. Ist ganz einfach. Dann geht das auch alles mit deinem Laptop.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
3

Okay danke, melde mich nochmal wenns geklappt hat (oder auch nicht):)

0

Wie kann ich von einem USB Stick Booten?

Ich wollte von einem USB Stick booten aber es kam die Meldung: ,,System doesn't have any USB boot option. Please select other Boot option in Boot Manager Menu."

Wie kann ich vom USB Stick booten? Muss Ich eine ,,USB boot option" hinzuzufügen? Wie geht es?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Hallo. İch habe meinen laptop (hp pavilion) vor einem monat zuruckgestzt und nun steckt es seit einem monat bei 64% fest?

İch habe das windows 10 auf usb installier und wollte booten aber es geht einfach nicht. Bitte bitte hilft mir weiter. Sobald ich es einschalte kommt das hp logo es ladet und ladet. Fur eine sekunde sieht man das 64% und schon geht es wieder automatisch von anfang los.

...zur Frage

Kann man mit dem HP Boot Menü Windows reparieren?

Hallo, gestern hat sich mein Laptop (Compaq Presario CQ 57) aufgehangen, deshalb habe ich ihn einfach so ausgemacht (ohne Herunterfahren) und jetzt startet Windows nichtmehr. Nun brauche ich eine Windows CD für die starthilfe, aber bei meinem Laptop war gar keine bei. Ich will mir auch keine kaufen deshalb frage ich mich ob ich mit dem HP Boot Menü Windows auch reparieren kann, denn mein Laptop hat eine Wiederherstellungspartion. Geht das?

...zur Frage

Wie booten von CD? F8,F9?

Welche Taste muss ich beim start meines Laptops (Win7) drücken um dieser mit einer Boot CD zu starten? Welche F taste?

...zur Frage

Wie kann man einen USB Stick bootfähig machen?

Hiho,

Ich habe mir einen neuen PC zugelegt. Gestern habe ich dann einen 4GB USB Stick mithilfe von "DiskPart" bootfähig gemacht (so dachte ich eigentlich) und meine Windows ISO Datei danach draufgezogen.

Als ich den neuen PC nun vom USB stick aus booten wollte ging dies nicht. Es zeigte mir nur die Meldung an "Datenträger entfernen. PC neustarten" Als Boot Device hatte ich "USB key" als höchste Priorität.

Danach habe ich selbiges Prozedere mit einem "Installer" Programm durchgeführt, um sicher zu gehen, dass ich nicht vielleicht doch einen Fehler bei DiskPart gemacht hatte. Doch auch hier erhielt ich eine Fehlermeldung "Failed to open boot file"

Meine Frage daher: liegt es am USB, an meiner Vorgehensweiße, habe ich ein falsches Device als bootmedium ausgewählt, oder ist die ISO Datei fehlerhaft? Hätte ich bessere Erfolgschancen, wenn ich die ISO auf eine DvD brenne? Sollte ich (aus mir unbekannten Gründen) zuerst die beiliegende Chipsatz CD aufspielen?

Vielen Dank bereits im Voraus für die Antworten :)

...zur Frage

Warum kann ich nicht Windows Embedded 2009 von der externen Festplatte installieren?

Hallo,

habe ein HP T610 Client und möchte auf diesen Windows Embedded 2009 installieren.

  1. Meine externe Festplatte habe ich auf Fat32 formatiert.
  2. Danach habe ich mithilfe der Eingabeaufforderung und dem diskpart die Festplatte auf "active" gestellt(Boot fähig gemacht).
  3. Dann habe ich Alle Dateien der Windows Embedded 2009 ISO-Datei auf die externe Festplatte geladen, also nicht die ISO-Datei sondern die entpackte ISO-Dateien.
  4. Dann habe ich die externe Festplatte an den HP T610 Client per USB angeschlossen
  5. Dann habe ich das Boot-Menü des HP T610 Client aufgerufen und angegeben das er von der externen Festplatte Booten soll.(Die Festplatte hat er auch im Boot Menü erkannt)
  6. Aber dann kommt die Meldung, das keine Dateien auf dem Lauferwerk gefunden wurden. Mit dem Hinweis, das ich den Datenträger entfernen soll und mit Enter bestätigen.

Wie installiere ich das Windows Embedded 2009 nun auf mein HP T610 Client?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?