Hilfe! Pille vergessen - 12 Stunden später genommen. Was nun?

8 Antworten

In der Packungsbeilage steht drin wie lange man Zeit hat sie noch einzunehmen,wenn es generell erst deine 6 Pille ist würde ich noch vorsichtshalber 1 Woche verhüten, wenn du sie schon länger nimmst dürfte nix passieren zumal du sie noch nachgenommen hast

Das habe ich eben auch schon oft jetzt gelesen. Dass man dann 1 Woche extra verhüten sollte und dass dann die Pille wieder wirkt. Aber manchr meinen eben NEIN, die ganze Pakung lang extra verhüten. 3 Wochen....

0

Hallo MaryJule123

Wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass du eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kannst dann bist du weiterhin geschützt. Es gibt aber auch Pillen die man höchstens 3 Stunden später nehmen darf.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann ohne den Schutz zu verlieren. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Vielen Dank für diese tolle Antwort!! Dazu muss ich noch sagen, das mein Freund und ich ca. letzten Mittwoch das letze mal Sex hatten. Da war ich bei Pille 2 nach der letzen Pause. Und seit heute nehme ich sie wieder genau richtig. Jetzt habe ich aber trotzdem etwas Bedenken, dass ich dann von dem Sex am Mittwoch noch ... schwanger werden KÖNNTE. Aber ich bin doch erst am Anfang des Zyklus... da sollte doch nichts passieren oder? Am Mittwoch konnte ichja noch nicht wissen dass ich am Samstag die Pille um 12 Stunden vergesse.... Ich hoffe dass meine Regel dann auch beim nächsten Mal kommt!!!

0
@MaryJule123

Gerade in der ersten Woche nach der Pause ist ein Fehler sehr riskant. Da muss man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten aber auch von GV in den vorangegangenen 7 Tagen könnte man schwanger werden.

Wenn du deine Pille noch innerhalb der 12 Stunden nachgenommen hast war das  kein Einnahmefehler

0

Schau mal in die Packungsbeilage. Da steht das drin. Wenn du dir dann noch unsicher bist, ruf morgen bei deinem Frauenarzt an

Danke. Man kommt sich eben immer so "dumm" vor wenn man das sagt. Ich bin aber auch nur ein Mensch und vergesse auch mal was. Ich bin ja dann extrem vorsichtig und verhüte bei sowas NATÜRLICH extra um nicht schwanger zu werden. Aber in der Packungsbeilage steht bis 12 Stunden ist ok. Und es waren genau 12.

0
@MaryJule123

Ich hab die auch mal 12 std vergessen und es ist nichts passiert.

Wenn du sie 24 std vergisst, musst du mindestens 7 Tage auf Sex verzichten oder in der Zeit anders verhüten (mit kondom)

0

Ich als Mann frage mich immer, warum man die abends nimmt.

Aus meiner Sicht ist der sicherere Termin morgens im Bad oder beim Frühstück.

Die Wahrscheinlichkeit, dass man morgens zu Hause ist, ist doch wesentlich größer, als das man abends zu Hause ist.

Oder nicht?

Hallo MaryJule123,

falls du dir nicht sicher, bist, ob du im Einnahmefenster der 12 Stunden warst, macht es Sinn zusätzlich zu verhüten. In der Packungsbeilage deiner Pille unter Abschnitt 3 solltest du alle notwendigen Informationen finden, wie lange du zusätzlich verhüten solltest.

Ist durch das Vergessen ein Schutzverlust entstanden und du hattest in den letzten Tagen ungeschützten Geschlechtsverkehr stellt dieser ein Risiko dar. Spermien können bis zu 5 Tage im weiblichen Körper überleben und dort auf eine befruchtungsfähige Eizelle warten. Auch dies sollte in der Packungsbeilage deiner Pille beschrieben werden. In so einem Fall kann die Pille Danach helfen. Siehe auch - https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Hattet ihr aber keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr, dann verhütet am besten einfach solange zusätzlich, wie es in der Packungsbeilage beschrieben wird.

Bei Fragen oder Unsicherheiten kannst du dich auch immer jederzeit an deinen Frauenarzt oder an die Apotheke wenden.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Was möchtest Du wissen?