Pille (Leios) vergessen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Immer zuerst den Beipackzettel lesen.

Einnahmefehler in der ersten Woche: Wurde 1 Dragee vergessen, sollten Sie die Einnahme innerhalb von 12 h nachholen (nur bei einer einzigen Pille gibt es ein Zeitfenster von 24 h). Wird die Einnahme erst später nachgeholt, sollten für die nächsten 7 Tage z.B. Kondome benutzt  und ggfs. bei stattgefundenem Verkehr evt. auch die Pille danach genommen werden. Nach 7 Tagen regulärer Einnahme der Pille besteht wieder Verhütungsschutz

https://www.frauenarztpraxis-ulm.de/informationen/pilleneinnahme-einnahmefehler

Du hast nicht geschrieben, ob es bei dir die erste Woche war. Nach den Informationen müsstest du dir eigentlich selbst zusammenreimen können, ob du nun geschützt bist.

Außerdem verstehe ich nicht, wo das Problem liegt, für 7 Tage ggf. noch zusätzlich mit Kondom zu verhüten.

Nein, als vergessen gilt es erst, wenn man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen hat.

In deinem Falle ist also alles ok, da es innerhalb der 12 Stunden war. Es gilt nicht als vergessen, der Schutz ist noch da.

Ich habe die Pille ca. 9 Stunden nach meiner normalen Einnahmezeit
genomme. Zählt das jetzt nicht als 'vergessen' ? Also bin ich jetzt noch
geschützt ?

s.:

wenn man sie innerhalb von 12 Stunden nachnimmt noch geschützt ist.

Lg

HelpfulMasked

Wie du selber geschrieben hast bist du auch geschützt wenn du sie bis zu 12 Stunden später einnimmst.
Bei starker unsicherheit kontaktiere deinen Arzt und frag diesen dann.

In welcher Einnahme Woche bist du

Und wenn du die in  der Zeit nachnimmst ist alles ok

Kathy1601 04.08.2017, 11:23

Dann zusätzlich verhüten

0

Was möchtest Du wissen?