MAXIM Pille vergessen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich nehme die Maxim Pille seit ca. 3 Jahren und habe vergessen eine Pille einzunehmen

Nach 3 Jahren sollte man wissen was dann zu tun ist, oder? Erschreckend.

Nach der 7 tägigen Periodenpause habe ich am Freitag den 14. April am Abend die erste Pille aus dem Blister eingenommen.

Ebenfalls sollte man nach so langer Zeit wissen das man in der Pause keine Periode bekommt.

Unter Einnahme einer Mikropille wird der Eisprung unterdrückt, folglich ist eine Periode nicht möglich.

Die Blutung die, wenn überhaupt, während der Pillenpause einsetzt wird lediglich durch den Hormonentzug herbeigeführt. Daher auch Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung genannt.

Es ist völlig egal wann und ob die Blutung überhaupt eintritt. Sie heißt nicht nur anders sie hat auch so mit der natürlichen Periode rein gar nichts zu tun.

Diese Blutung tritt auch nur ein, weil du in der Pillenpause keine Pille nimmst (Hormonentzug). Nimmst du die Pille aber durch, ersparst du dir diese, ohnehin unnötige Blutung.

Da die Blutung keinerlei Aussagekraft hat, auch die Pause völlig unnötig ist und keinerlei medizinischen Zweck erfüllt, wird heutzutage von vielen Ärzten vermehrt zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erhöht zudem den Schutz und ist für viele Anwenderinnen verträglicher.

habe am Samstag den 22. April die Einnahme vergessen. Am Sonntag den 23. April habe ich am Abend wie gewohnt eine Pille eingenommen. Ich habe im Nachhinein gelesen das es besser gewesen wäre die vom Samstag mit einzunehmen.

Und wo hast du das gelesen? Doch nicht zufällig in der Packungsbeilage..?

Sie haben in der 2. Einnahmewoche 1 Tablette vergessen:

Nehmen Sie die vergessene Tablette sofort ein, sobald Sie die vergessene Einnahme bemerken - auch dann, wenn dadurch an einem Tag knapp hintereinander 2 Tabletten einzunehmen sind - und nehmen Sie die darauf folgenden Tabletten wieder zur gewohnten Zeit ein. Die Wirkung der Pille bleibt erhalten, vorausgesetzt, dass die Pilleneinnahme an den 7 Tagen vor dem Vergessen der Tabletteneinnahme korrekt erfolgt ist. Sie müssen keine zusätzlichen mechanischen Verhütungsmittelanwenden.

Informiere dich endlich mal über dein Verhütungsmittel oder suche dir ein anderes.. Der Mangel an Wissen diesbzgl. erschreckt wirklich. Früher oder später wird das sonst sicher in einer ungewollten Schwangerschaft resultieren.

Lg

HelpfulMasked

Wenn du eine Pille in der 2. Woche vergessen hast, dann bleibst du geschützt, sofern die 7 Pillen zuvor korrekt eingenommen wurden. Du musst nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch.

Es ist etwas strittig, ob in der zweiten Woche das Nachnehmen einer vergessenen Pille zwingend notwendig ist.

Du solltest die Pille nachnehmen (kannst du auch jetzt noch machen), damit du auf der absolut sicheren Seite bist, um bei einem (möglichen) weiteren Fehler bessere Chancen zu haben.

Die "Pille danach" ist nicht notwendig und du musst auch nicht auf Geschlechtsverkehr verzichten oder zusätzlich verhüten.

Alles Gute für dich!

Hallo Fanta96,

mit deiner Frage geht es vielen so und es ist wichtig zu wissen, wann man durch seine Pille geschützt ist.

Du hast die Maxim ja am 9. Tag im Blister vergessen (also in der 2. Einnahmewoche). Allgemein ist es so, dass ein Risiko bestehen kann, wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht  nachgenommen wird. Je nach Präparat gibt es dabei aber auch Unterschiede, abhängig davon, in welcher Blisterwoche du die Pille vergessen hast. Deshalb schaue am besten in den Beipackzettel der Maxim und lese nach, was dein Einnahmefehler in der zweiten Woche für deinen Schutz bedeutet.

Wenn du dir unsicher bist, ob du geschützt bist, wende dich an die Apotheke und informiere dich dort noch einmal- ggf. auch zur Pille Danach, falls ein Risiko nicht ausgeschlossen werden kann. Kümmere dich aber umgehend darum, denn wenn du die Pille Danach brauchen solltest, ist es wichtig, dass du sie möglichst schnell einnimmst. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Was möchtest Du wissen?