Hermes schickt Sendung einfach zurück!?

6 Antworten

Ich habe das Problem auch. Hab bei SheIn bestellt. In der Website von Hermes stand, dass es zugestellt wurde, obwohl ich mein Paket nicht bekommen habe. Ich habe bei SheIn nachgefragt, und man meinte, dass das Paket bei ihnen zurückverschickt wurde. Eine Frechheit, leider kann ich dir aber auch nicht helfen, außer zu sagen, dass Hermes wirklich schlecht ist.

Der Verkäufer soll mit dem zurück gekommenen Paket zu Hermes gehen und sich beschweren, dass Du keine Mitteilung zur Abholung erhalten hast. Gewöhnlich gibt Hermes diese Sachen dann bei Nachbarn ab. Dann müssten sie eigentlich auf Betriebskosten erneut versenden. Der Verkäufer kann nichts dafür und er wird kaum erneut die Kosten tragen.

Den Absender solltest du logischerweise kontaktieren, damit er weiß, dass du das Paket entgegen der Angabe von Hermes erhalten möchtest.

Die Versandkosten mußt du natürlich nochmal bezahlen. Was sollte der Absender dafür können, dass Hermes einen Fehler gemacht hat.

Unabhängig davon solltest du Hermes kontaktieren und nach einer Lösung des Problems fragen.

Danke für die Antwort! Dann wäre es seitens Hermes angebracht die wiederholten Kosten für den Versand zu übernehmen, kann doch nicht sein dass ich zweimal den Versand bezahle und länger auf mein Paket warten muss, weil Hermes einen Fehler gemacht hat..

1

ich warte seit 3 Tagen auf ein Paket, das laut Sendungsverfolgung von Hermes in der Zustellung ist.

Bei mir steht ja wurde an den Versender zurückgeschickt, weil ich das Paket verweigert habe. Warum soll ich mein eigenes Paket verweigern? xD

1

Ok, vielleicht war die Adresse falsch angegeben? Es gibt immer 3 zustellversuche.

Was möchtest Du wissen?