Herkunft des Wortes "top"?

10 Antworten

Witzigerweise spricht man "top" (auf Deutsch) anders als im Englischen aus. Ich kann allerdings nur für AE sprechen.

Es gibt den Ausdruck "tip-top" im Englischen. Vielleicht wurde "top" davon abgeleitet, und eben "eingedeutscht".

Man sagt doch auch "Wow" im Deutschen---natürlich auch anders wie auf Englisch ausgesprochen.

tja das könnte sein..

0

anders ALS auf englisch: Das "Wie" ist nur bei gleichen Dingen korrekt: Ein Kilo Äpfel wiegt so viel WIE ein Kilo Blei, ist aber schwerer ALS eine Feder.

0

So ganz verstehe ich deine Frage nicht.

Top heißt auf Englisch: oben, Spitze, Oberteil.

Es gab einen Song der Carpenters: Top of the World

 frei übersetzt etwa "ich bin ganz oben"

Das könnte ein Roman werden, aber ich werde mich mal kurz fassen.

top hat zwei etymologische Hintergründe, zum einen das englische Wort "top", das noch immer Fremdwort ist. Es wird gegen deutsche Ausspracheregeln weiterhin mit nur einem p gescchrieben.

Tipp hat inzwischen den Sprung zum Lehnwort geschafft. Es erinnert sich kaum noch jemand, dass wir es bis zur Rechtschreibreform auch mit nur einem p geschrieben haben.

Zum anderen gibt es aber auch das Wort Topp in der deutschen Sprache, aber nur in der Schifffahrt als Mastspitze ("über alle Toppen geflaggt").

Daraus kann man ersehen, dass das Wort schon in der indogermanischen Ursprache existiert haben muss und zwischendurch zwei Wege eingeschlagen hat, die offenbar bald im Zuge der Denglisierung wiedervereinigt werden könnten.

Um dem die Spitze (im Sinne des Wortes) aufzusetzen, schreibt man das Adverb "tipptopp" mit zweimal zwei p -
auch schon in alter Rechtschreibung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

Falsch: kaum jemand erinnert sich . . . Für mich ist und bleibt Tip ein Fremdwort. Was ändert das "pp" an der Aussprache? Verschwendung von Tinte und Druckerfarbe. 

Übrigens: Topp ist auch ein Familienname. Und im Plattdeutschen ist Topp ein Topf, gleichbedeutend mit Pott. Und damit sind wir wieder bei der Seefahrt: hat denn jeder Pott ein Topp?

Und hält man sich an das Wortpaar schlaff/Schlaf, wo das f etwas über die Qualität des a aussagt, müsste man Tip mit langem i aussprechen, Tipp mit kurzem. 

0

"top" ist englisch und bedeutet oben. Das kann räumlich gemeint sein oder qualitativ. 

Richtig, es ist englisch. Gruß, q.

meinst du das top oben heißt ist richtig und englisch? das ist mir klar ich meine nur das adjektiv das wir im deutschen als adjektiv benutzen, hat das damit einen zusammenhang?😁

1

Was möchtest Du wissen?