Das ist nur ein Einstiegsgehalt nach dem Studium - gerade in Frankfurt liegen die Gehälter im IT-Bereich viel, viel höher. Aber du hast Recht, diese Leute verdienen schon sehr gut.

...zur Antwort

Ja, er sollte sich zuerst in deiner Nähe Arbeit suchen, bevor er kündigt und zu dir zieht.

Falls er eigenstädig keine findet, muss er sich Hilfe bei Arbeitsamt/Arbeitsagentur suchen.

Umziehen kann man auch während der Corona-Krise - warum sollte man nicht?

Dass er in der Pizza rumfährt, tut mir leid. Wie ist er denn da reingekommen?

...zur Antwort

Schreib doch die Adresse eines Freundes oder deiner Eltern rein. Falls die Lieferung dort ankommt, geht sie wenigstens nicht verloren.

...zur Antwort

Fremdsprachenassistentinnen benötigen kein Studium. Mach eine Lehre als Bürokauffrau und setze die FS-Assistentin als Weiterbildung obendrauf. Aber wie in aller Welt willst du denn "Leuten helfen" mit diesem Beruf - außer deinem Chef bzw. deiner Firma für wenig Geld?

...zur Antwort

Ca. 14.000 Menschen sind seit März - dem Beginn der Pandemie - in Deutschland insgesamt an oder mit Corona gestorben. Viel zu viele - aber natürlich nicht "in den letzten 7 Tagen". Statistiken zu deiner Frage findest du im Netz haufenweise.

...zur Antwort

Ist alles korrekt - aber am Ende "je mehr wir wissen..."

...zur Antwort

Ich würde Frau X. einfach fragen, warum sie das macht. Wir kennen sie nicht. Vielleicht ist es dort üblich, einander zu duzen.

...zur Antwort

Ich finde sie bewundernswert, wenn sie an einem Ziel dran bleiben - außer natürlich, sie stalken jemanden. Ein Bekannter hat sich mindestens 5 mal auf die selbe Stelle beworben - und sie am Ende gekriegt!

Ich persönlich bin anders gestrickt: Ich versuche es einmal - wenn mir etwas sehr wichtig ist, allerhöchstens zweimal. Ein drittes Mal versuche ich es nicht - ich mach mich doch nicht zum Affen.

...zur Antwort

Wenn es euch so wichtig und eilig ist: ab in den Baumarkt, so ein Schloss kostet nicht die Welt.

...zur Antwort

Wenn sie sich dabei nicht zuhause befand, würde ich das dringend unterlassen. Das würde nämlich sowohl den Arbeitgeber als auch das Gesundheitsamt verärgern. Bilder von zuhause darf sie posten, solange sie will.

...zur Antwort

Wenn du nicht da bist und keiner macht auf, wenn sie klingeln, dann stellen sie das Paket vor die Haustür, sofern du das so veranlasst hast. Würde ich aber an deiner Stelle so nicht machen.

...zur Antwort