Helix entzündet nach Schmuckwechsel?


28.10.2021, 13:26

Zu eng anliegen sollten die Ringe eigentlich nicht

1 Antwort

wann wurde dein Helix gestochen? Ein Helix Piercing braucht ca. 6-12 Monate bis es komplett verheilt ist.

Aus was besteht der Schmuck? Ist es Titan oder Nickelhaltiger Chirurgenstahl? Ist der Ring groß genug oder vielleicht zu eng?

Was sagt dein Piercer zu dem Problem? Er ist ja der Ansprechpartner, wenn es um Piercingprobleme geht.

Ich habe ein Double Helix, das untere habe ich seit bereits einem Jahr und das untere etwas mehr als einem halben, aber beide taten vor dem Schmuckwechsel nicht weh ich konnte damit machen was ich wollte.

Die Ringe bestehen beide aus Titan und sind nicht zu eng, sie hängen etwas nach unten.

Meinen piercer habe ich noch nicht angeschrieben.

0
@Natimichl

Ja warte, ich lade es kurz nachträglich in meiner frage hoch

1
@Anouk12420

Auf dem Bild sehe ich jetzt nicht unbedingt etwas, dass es rot ist.

0
@Natimichl

Das Bild ist auch ein Tag später entstanden, als ich die Ringe bekommen habe. Mittlerweile ist es total rot und allein schon wenn meine Haare dran kommen tut es weh

0
@Anouk12420

Es wäre gut, wenn du ein aktuelles Bild einfügen würdest, ist es geschwollen, eitert es, vielleicht sind die Ringe jetzt zu eng? Vielleicht ist es gar kein Titan? Auf jeden Fall würde ich den Piercer kontaktieren.

1

Was möchtest Du wissen?