Aus was bestehen deine beiden Stecker (anfangs werden ja 2 einzelne Piercings reingemacht). Titan ist das richtige Material. Mit was pflegst du Prontolind und Octenisept beides Knorpeltoxisch hier sterile Kochsalzlösung. Du kannst wenn es entzündet ist einen Salbenverband aus Betaisodona Salbe machen (Jodsalbe)

...zur Antwort

Ich habe mal gehört, man soll sie mal richtig durchfetten lassen und dann waschen und nicht mehr so häufig waschen, du kannst dir vielleicht auch mit Trockenshampoo etwas behilflich sein, ansonsten mal schauen auf den Flaschen, dass es für fettiges Haar geeignet ist.

...zur Antwort

Vielleicht kommst du mal auf das Thema und kannst ja fragen, ob er sich vorstellen kann was mit einem Mann zu haben, dann wird er dir schon antworten und du weist mehr ohne eure Freundschaft aufs Spiel gesetzt zu haben.

...zur Antwort

Was ist hässlich und was ist schön, sowas liegt immer im Auge des betrachters. Ich finde z. B. Channing Tatum hübsch und du sagst vielleicht schaut nicht gut aus, deshalb ist das alles immer Ansichtsache und ist wirklich ein Mensch hässlich?

...zur Antwort

Verkehrt ist es auf jeden Fall nicht, so kannst du schon Büroerfahrung vorweisen, das kann natürlich deine Chance auf jeden Fall verbessern. Ich würde das auf jeden Fall mal nutzen, weil du dann auch siehst was dich so erwartet und du hast doch ein bisschen Berufserfahrung und das schadet nie.

...zur Antwort

Da du es nicht lange drin hattest ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man es nicht mehr oder kaum mehr sehen wird. Verschließen wird es sich. Also du hast sehr gute Chancen, viel wird man nicht mehr sehen, wenn du es jetzt nach so kurzer Zeit entfernst. Falls es entzündet ist bitte nicht entfernen, da sich die Entzündung einkapseln kann.

...zur Antwort

Ich hatte ein Tragus Piercing, das auch ewig geschwollen war. Meine Piercerin wollte es schon entfernen, wir haben auch zig Sachen probiert und nichts hat geholfen, sie hat mir dann den Stab (Titan Labret) relativ kurz gemacht hatte noch so 1 mm Spiel und das hat mir persönlich geholfen, da ich wenig Bewegung drin hatte, jetzt ist es gut abgeschwollen. Ist bald 1 Jahr alt. Und ich bin endlich Glücklich mit dem Piercing :) nach langer Verzweiflung

Du kannst probieren, den Stab in einen kürzeren zu Tauschen.

...zur Antwort

Naja du musst keine Angst haben vorm Arzt, da der sowieso der flasche Ansprechpartner ist, mit solchen Problemen geht man zu einem erfahrenen Piercer, da dieser das entsprechende Werkzeug hat um es zu öffnen, wenn der dir nicht helfen kann, dann verweist er dich zum Arzt. Deshalb gehe heute noch zum Piercer ruf an und vereinbare einen Termin und warte nicht noch länger, es wird doch nicht besser sondern ehr das Gegenteil und macht es auch umso schwieriger, den Stecker dann zu entfernen. Also Hörer in die Hand und beim Piercer anrufen.

...zur Antwort

Ich würde das einfach ignorieren. Anzeigen kannst du natürlich, aber die Frage ist ob was unternommen wird, ob ein berechtigter Grund vorliegt. Denn es gilt du kannst erst einmal jeden Anzeigen. Ich würde sie auch einfach Blockieren und damit hat es sich.

...zur Antwort

Ich würde lieber einen längeren Stab einsetzen, weil ein wenig Spiel braucht man auf jeden Fall.

Du kannst doch anrufen und einen Termin vereinbaren und wenn es nur um Schmuckwechsel geht, geht das doch schnell.

Ich war auch letztes mal bei meiner Piercerin zur Kontrolle und wurde dann auch reingeschoben, die zum Piercen waren im Raum und ich war im Kontrollraum so war auch der Abstand gehalten.

...zur Antwort

Du kannst ohne Eltern hingehen, da er dir nur ein neues Piercing wieder einsetzt, vielleicht solltest du schauen, dass du einen anderen Stecker bekommst, der nicht so einfach rausfällt, ich weiß gar nicht was manche für Stecker haben, meiner ist mir nie rausgefallen, aber der war auch wie eine Spirale gedreht und wenn man hängen geblieben ist, ist der nur ein kleines Stück rausgerutscht. Würde das mal klären, was es da für Möglichkeiten gibt, dass der nicht so einfach rausfällt.

...zur Antwort

Warum rufst du nicht einfach dort mal an und schilderst deinen Fall, dass du für den neuen AG ein Führungszeugnis brauchst, vielleicht geht es schneller, wenn du es auf dringlich machst.

...zur Antwort

Schaut aus wie ein Pickel, könnte auch vielleicht ein Stich ein, aber ich würde am besten den Stecker aus Plastik in Titan wechseln lassen. Vielleicht hat es auch damit etwas zu tun.

...zur Antwort

Hat der Piercer eine Klammer gehabt für das Piercen? Blaue Flecken können dadurch entstehen, wenn die Zange zu fest angesetzt wird. Wenn du dir aber ganz unsicher bist, dann halte am besten nochmal Rücksprache mit deinem Piercer, er ist ja für solche Probleme auch dein Ansprechpartner.

...zur Antwort

ich kenne das auch mit Hufeisen, dass man das bekommt und dann während der Heilung eingeklappt trägt. Ich würde nochmal bei einem anderen Piercer nachfragen, der soll sich das mal anschauen und dann den Schmuck in ein Titan Hufeisen ändern, falls es jedoch krumm gestochen wurde, dann sollte er es entfernen und du solltest warten bis es verheilt ist, dann kannst du es neu machen lassen.

...zur Antwort