Hartnäckige, Original-Aufkleber vom Fahrrad entfernen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Haarspray!! enthält Lösungsmittel

probiers mal ^^

Wär´ne Idee ... :)

0

Vermutlich sind die Aufkleber mit klarlackiert worden. Allerdings dürft der Lack keinen 500°C eines Heißluftgeräts widerstehen. Dann - oder bei eine Pulverbeschichtung - bleibt nur abschleifen und nachlackieren :-(

G imager761

Ich hab die Heißluftpistole dosiert und fönmäßig eingesetzt. Blasen auf dem Lack wollte ich natürlich vermeiden. Ansonsten sind das ganz normale Aufkleber auf einem Jugendfahrrad, Billig-Rad, Gruseldesgn ...

0

Probier es mal mit Schleifpapier sollte zu 100% funktionieren (Aber nicht übertreiben sonst hast du die Farbe am Fahrrad weg) :)

natürlich Nassschleifpapier. Aber sicher wird dann der darunterliegende Lack matt.

0

Ich würde sie vorsichtig mit einem Teppichmesser abkratzen und die Reste mit Klebstoffentferner bearbeiten, der greift den Lack nicht an.

Versuch es mal mit kochendem wasser :-) einfach drüber kippen dann wird der kleber weich und der aufkleber löst sich

Naja ... die Heißluftpistole hat die Aufkleber ja kalt gelassen ... :D

0

Was möchtest Du wissen?