Hamster - Beule/Blase am Bauch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, 

geht damit unbedingt zum Tierarzt! 

Lebt er in einem Gitterkäfig? Dann ist es vermutlich eine Verletzung mit ziemlich schwerer Schwellung. Hamster brauchen ein Aquariumgehege. Käfige sind völlig ungeeignet, da der Hamster sich durchs klettern verletzen kann. Zumal kann man in einem Käfig keine 30cm Einstreu bieten, was aber Grundvoraussetzung für die artgerechte Hamsterhaltung ist. Besorgt euch also unbedingt ein Aquarium ab 120cm Länge. Auf hamsterbacken.com könnt ihr euch nochmal belesen.

Könnte natürlich auch ein Tumor o.Ä sein. Das kann euch dann nur der Tierarzt sicher sagen. Wann ist der Termin eigentlich? Zu lange sollte man damit nicht warten. Zur Not einen anderen TA aufsuchen.

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte die Ventraldrüse (Duftdrüse) sein, die sich bei Zwerghamstern am Bauch befindet.

Normalerweise ist sie aber kaum sichtbar, besonders bei den Mädels.
Es könnte somit eine Entzündung darin sein.

Bitte bald beim Tierarzt abklären lassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell zum Tierarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind keine TA. Und noch etwas, es gehört zwar nicht zum Thema aber in Zukunft keine Tiere in Zooläden kaufen..danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?