Hallo Salatul istikhara um, Jemanden bestimmten heiraten zu dürfen oder nur weiterhin Duaa machen?

6 Antworten

Istikhara ist da, um bei Unsicherheit, ob eine Sache gut oder schlecht für einen ist, eine Antwort (ins Herz) zu bekommen. Wenn du dir unsicher bist kannst du das machen und dann je nach Ergebnis handeln. Duâ ist auch nicht verkehrt. Ansonsten kannst du zum Beispiel deinen Bruder, Vater, etc. Darauf ansprechen, dass die mit der Person sprechen. Ansonsten: keine Angst, derjenige der für dich bestimmt ist (ob es nun dieser oder jmd anderes) wird dich schon irgendwie finden.

Dein Wort in Allahs Ohr.

Gibt es denn Menschen, die für uns BESTIMMT sind?

0

Ja. Es gibt etwas, was sich Schicksal nennt, solltest du schonmal gehört haben.

0

Guten Morgen.

Nur mal zu deiner Information: GF ist eine für ALLE offene Plattform.

Wenn du dich hier NUR an Muslime wendest und alle anderen Menschen ausschließt, solltest du nicht DIESE Plattform nutzen.

Bete ruhig weiter. Solange der Typ aber nicht bemerkt dass du auf ihn stehst, solange wird er auch nichts machen. Wir leben nun mal in der echten Welt. Imaginäre Zauberwesen haben leider keinerlei Einfluss darauf.

Was möchtest Du wissen?