BETEN VERBOTEN!

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum Beten ist nicht unbedingt ein Teppich nötig, er kann theoretisch auch auf der Straße beten. Hauptsache, auf der Erde befindet sich nichts Unreines.

Er sollte auf jeden Fall mal mit seinen Eltern darüber reden, das kann doch so nicht gehen? Er sollte erwähnen, wie wichtig ihm das Gebet ist und dass er es nicht tut, um sie zu verärgern oder Sonstiges, sondern einzig und allein, um seine Pflicht bei Allah zu erfüllen.

Wenn er einen Schlüssel für sein Zimmer hat, kann er ja abschließen und in Ruhe sein Gebet verrichten. Möge Allah es ihm erleichtern, amin.

Danke, liebe Schwester, für die hilfreiche Antwort

1

Wenn man sein zimmer schon abschliesen muss um zu beten.das ist echt traurig

1

Na-ja! Wenn die Gebetsteppiche bei ihm versteckt sind, was sollte ihn dann daran hindern, die hervorzukramen, den Kompass zu befragen und sich nach Mekka ausgerichtet zum Gebet herablassen - da kann doch keiner meckern!

Seine Eltern sind Muslime also MUSS er eigentlich beten weil halt der letzte Prophet gesagt hat : mit 7 müssen sie beten lernen und mit 10 geschlagen. Klingt brutal ist es aber nicht das soll nur sagen das man beten soll. Sonst soll er mit seine Eltern reden und Sorry das die Antwort Mega zu spät kam

slma.mein lieber bruder im islam-wenn dein freund wirklich beten will gibt es viele möglichkeiten-schließlich ist er bestimmt nicht 24stunden bei u.mit seinen eltern! -und um den eltern zu beweisen das das gebet wichtig ist für einen sollte man es ihnen per gutem verhalten und einer positiven änderung seines charackters beweisen denn ein moslem sollte wissen das sein gebet erst dann richtig ist wenn es ihn vom schlechtem handeln u.verhalten abhält!!!

danke für die Antwort

0

Hey also ich weis nicht was das für eltern sind aber einen menschen davon abzuhalten das er sein PFLICHTGEBET macht (--fürchtet allah--) kann man zu den "eltern" sagen wirklich so was hab ich noch nie gehört also die eigenen eltern WAS GEHT AB hey lasst den jungen blos beten oder ich komm vorbei und dann knalts (natürlich nur verbal) das muss ich jetzt erst mal selber verdauen.

Was möchtest Du wissen?